Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten
 
Genre: Abenteuer, Dokumentarfilm, Familienfilm
FSK: oA
Dauer: 107 Min.
Startdatum: 31.01.2019
Verleiher: MFA *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 14:25

Kurzinhalt lesen

Das größte Abenteuer seines Lebens beginnt für Checker Tobi auf einem Piratenschiff mitten im Meer. Dort entdeckt er eine Flaschenpost, in der ein Rätsel steckt. Wenn er es löst, wird er das Geheimnis unseres Planeten lüften. Eine aufregende Schnitzeljagd um die Erde beginnt! Tobi klettert auf den Krater eines feuerspeienden Vulkans, taucht mit Seedrachen im Pazifik, erkundet mit Klimaforschern die einsamsten Gegenden der Arktis und landet ausgerechnet in der trockensten Zeit des Jahres in Indien. In Mumbai wird er zum Bollywoodstar, ehe der Monsun die Megametropole verwandelt. Schließlich checkt Tobi, dass er des Rätsels Lösung während seiner ganzen Reise vor Augen hatte.

Organize Isler 2 – Sazan Sarmali
 
Genre: Krimikomödie
FSK: 12
Dauer: 121 Min.
Startdatum: 28.02.2019
Verleiher: Kinostar *

Kurzinhalt lesen

Krumme Dinger laufen in der Stadt Istanbul mit Vollgas weiter. Opfer warten auf ihre Köder, die Angel ist in den Händen von Asim Noyan und seiner Bande, aber dessen Bande wird wiederum von größeren Haifischen verfolgt. Doch in diesem ganzen Tumult sitzen Naive, Unschuldige und Bösewichte im selben Boot. Diesmal ist der Schicksalsschlag unberechenbar: Asims einzige Tochter Nazli wird abgezockt! Was geschieht, wenn Ganoven die Tochter des Meisterdiebs abzocken? Wird Nazli ein Teil dieser krummen Geschäfte, während sie doch eigentlich versucht ihren Vater davon abzubringen? Brauchen Menschen immer eine hübsche Lüge, wenn die Realität hässlich ist?

Ostwind 4 - Aris Ankunft
 
Genre: Abenteuer
FSK: oA
Dauer: 102 Min.
Startdatum: 28.02.2019
Verleiher: CONSTANTIN FILM *

Kurzinhalt lesen

Durch einen Zwischenfall werden Mika (Hanna Binke) und ihr Ostwind auf eine harte Probe gestellt. Mikas Großmutter (Cornelia Froboess), Sam (Marvin Linke) und Herr Kaan (Tilo Prückner) versuchen unterdessen, Gut Kaltenbach am Laufen zu halten, wobei sie Unterstützung von der ehrgeizigen und scheinbar netten Isabell (Lili Epply) bekommen. Aber alles geht schief: Das Gestüt droht in fremde Hände zu fallen und Ratlosigkeit macht sich breit. Bis Fanny (Amber Bongard) die impulsive und kratzbürstige Ari (Luna Paiano) nach Kaltenbach bringt und damit für mächtigen Wirbel sorgt. Ari fühlt sich sofort von Ostwind angezogen und scheint eine besondere Wirkung auf den berühmten Hengst zu haben. Ist es möglich, dass Ostwind und Mika eine weitere Seelenverwandte auf Gut Kaltenbach finden? Und wird Ari es schaffen, Ostwind vor dem skrupellosen Pferdetrainer Thordur Thorvaldson (Sabin Tambrea) zu schützen?

Die unglaublichen Abenteuer von Bella
 
Genre: Abenteuer, Familienfilm
FSK: oA
Dauer: 96 Min.
Startdatum: 24.01.2019
Verleiher: SONY *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 15:10

Kurzinhalt lesen

Die herzerwärmende Geschichte der Hündin Bella, die eine über 600 Kilometer lange Heimreise antritt, nachdem sie von ihrem geliebten Herrchen getrennt wurde.

Holmes und Watson
 
Genre: Abenteuer, Komödie, Krimi
FSK: 12
Dauer: 90 Min.
Startdatum: 07.02.2019
Verleiher: SONY *

Kurzinhalt lesen

Meisterdetektiv Sherlock Holmes und sein Gehilfe Watson begeben sich zum Gericht, als Professor James Moriarty der Prozess gemacht werden soll - nur um festzustellen, dass der Angeklagte gar nicht der Erzverbrecher ist. Bei einer Party im Buckingham-Palast finden die beiden einen Toten sowie die Ankündigung Moriartys, dass Königin Viktoria binnen zweier Tage sterben werde. Da alle Hinweise ins Leere führen, kontaktiert Holmes seinen Bruder Mycroft.

The Lego Movie II
 
Genre: Abenteuer, Action, Animation
FSK: 6
Dauer: 108 Min.
Startdatum: 07.02.2019
Verleiher: WARNER BROS. *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 14:00  |  17:15

Kurzinhalt lesen

Die Helden von Steinstadt finden wieder zusammen, um ihre geliebte Heimatstadt zu retten. Denn fünf Jahre nach dem grandiosen Auftakt werden die Bürger einmal mehr von einer großen Gefahr bedroht: Lego(R) Duplo (R)Invasoren aus dem All zerstören die Lego(R)-Welt schneller, als man sie wieder aufbauen kann. Im Kampf gegen die Aliens und für die Harmonie im Lego(R)-Universum geraten Emmet, Lucy, Batman und ihre Freunde in weit entfernte, unerforschte Welten wie die seltsame Galaxie, in der alles ein Musical ist. Unsere Helden müssen ihren ganzen Mut, ihre Kreativität und ihre Fähigkeiten als Meisterbauer einsetzen, um erneut zu beweisen, was wirklich in ihnen steckt.

Abgerissen
 
Genre: Thriller
FSK:
Dauer: Min.
Startdatum: 14.02.2019
Verleiher: Kinostar *

Kurzinhalt lesen

Ailos Reise: Große Abenteuer beginnen mit kleinen Schritten
 
Genre: Dokumentarfilm
FSK: oA
Dauer: 86 Min.
Startdatum: 14.02.2019
Verleiher: NFP *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 15:00

Kurzinhalt lesen

Für ein kleines Rentier wie Ailo ist die Welt ein großes Abenteuer! Geboren in der wilden und majestätischen Natur Lapplands, muss Ailo zusammen mit seiner Herde eine gefährliche Reise durch die gefrorene Taiga, vorbei an imposanten Fjorden und unwegsamen Bergen antreten, die ein ganzes Jahr dauern wird. Jeder neue Tag bringt für Ailo Überraschungen, aber auch Gefahren: Er trifft auf Polarfüchse, Lemminge, Adler, Wölfe, Eichhörnchen und Hermeline - harmlose Tiere und solche, vor denen sich ein kleines Rentier in Acht nehmen sollte. An der Seite seiner Mutter lernt Ailo zu überleben und wächst auf der Wanderung seiner Herde durchs wilde Lappland zu einem großen Rentier heran.

Alita: Battle Angel
 
Genre: Abenteuer, Familienfilm, Science-Fiction
FSK: 12
Dauer: 123 Min.
Startdatum: 14.02.2019
Verleiher: FOX *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 14:00  |  14:10  |  16:50  |  19:55  |  20:15  |  23:00  |  23:15

Kurzinhalt lesen

Als Alita (Rosa Salazar) ohne jede Erinnerung daran, wer sie ist, in einer fremden Welt der Zukunft erwacht, wird sie von Ido (Christoph Waltz) aufgenommen. Der mitfühlende Arzt erkennt, dass sich hinter der leeren Cyborg-Hülle das Herz und die Seele einer jungen Frau mit einer außergewöhnlichen Vergangenheit verbergen. Während Alita lernt, sich in ihrem neuen Leben und den gefährlichen Straßen von Iron City zurechtzufinden, versucht Ido sie vor ihrer geheimnisvollen Vergangenheit zu beschützen. Ganz im Gegensatz zu ihrem neuen gerissenen Freund Hugo (Keean Johnson), der ihr dabei helfen will, ihre Erinnerungen zu triggern. Aber erst als die todbringenden und korrupten Mächte, die die Stadt beherrschen, Alita ins Visier nehmen, erhält sie einen Hinweis auf ihre Vergangenheit: Sie verfügt über einzigartige Kampfkünste, die die Herrschenden um jeden Preis kontrollieren wollen. Wenn es ihr gelingt, sich von ihnen fernzuhalten, könnte sie der Schlüssel sein, um ihre Freunde, ihre Familie und die Welt, die ihr ans Herz gewachsen ist, zu retten.

Club der roten Bänder - Wie alles begann
 
Genre: Drama, Komödie
FSK: 12
Dauer: 113 Min.
Startdatum: 14.02.2019
Verleiher: UNIVERSUM *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 14:00  |  17:00  |  20:00  |  22:50

Kurzinhalt lesen

Das Leben von Leo, Jonas, Emma, Alex, Hugo und Toni scheint nicht anders zu sein als das von anderen Teenagern. Leo ist glücklich und liebt es, Fußball mit seinen Freunden zu spielen. Seine restliche Zeit verbringt er mit seinen Eltern und seiner Schwester. Jonas wäre froh, wenn ihm sein Bruder nicht das Leben zur Hölle machen würde. Emma versucht alles, um es ihren Eltern recht zu machen, und Alex hat Ärger mit seiner Lehrerin. Toni sagt immer unverblümt, was er denkt, und sucht Hilfe bei seinem Opa. Und Hugo nimmt für einen Sprung vom Zehnmeterturm seinen ganzen Mut zusammen. Doch dann wird Leo schlagartig aus seinem Alltag gerissen und muss ins Krankenhaus. Alles ist plötzlich anders, Untersuchungen und Diagnosen bestimmen sein Leben, und sein Bettnachbar macht ihm zusätzlich das Leben schwer. Als er Emma entdeckt, traut er sich zunächst nicht, sie anzusprechen. Dass der Weg von Jonas, Alex und Toni auch irgendwann im Albertus-Klinikum enden wird, wo Hugo schon eine ganze Weile im Koma liegt, und dass sie eines Tages der "Club der roten Bänder" sein werden, ahnt Leo, der zukünftige Anführer, zu diesem Zeitpunkt ebenso wenig wie Jonas, Alex, Hugo, Toni und Emma.

Die Blüte des Einklangs
 
Genre: Drama
FSK: oA
Dauer: 110 Min.
Startdatum: 14.02.2019
Verleiher: NEUE VISIONEN *
Vorführung in Ihre Nähe: Mal seh'n Kino Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 20:00

Kurzinhalt lesen

Die Französin Jeanne (Juliette Binoche) reist nach Japan auf der Suche nach einer seltenen Heilpflanze. In den tiefen, undurchdringlichen Wäldern der Yoshino-Berge soll sich die geheimnisvolle Pflanze Vision befinden. Sie blüht der Legende nach nur einmal alle 997 Jahre und befreit den Menschen von seinen Ängsten und Schwächen. Während ihrer Reise trifft sie auf Tomo (Masatoshi Nagase), der die Wälder sein Zuhause nennt und spürt, dass in den Bergen eine beunruhigende Veränderung vor sich geht. Jeanne ist überzeugt, dass die mysteriöse Pflanze kurz vor ihrer Blüte steht. Ein Jahrtausendereignis kündigt sich an und Jeanne wird auf den Spuren ihrer Vergangenheit nicht nur Tomo, sondern auch der Essenz der menschlichen Existenz unvergleichlich nahe kommen.

Happy Deathday 2U
 
Genre: Horror, Komödie, Thriller
FSK: 12
Dauer: 101 Min.
Startdatum: 14.02.2019
Verleiher: UPI - Universal Pictures International *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 18:00  |  20:40  |  23:20

Kurzinhalt lesen

Fortsetzung der Geschichte der Studentin Tree (Jessica Rothe), die am Abend ihres Geburtstages unzählige Male ihre eigene Ermordung durch den Killer mit der Babymaske durchlebt. Damals hatte Tree den Mörder zwar entlarvt, doch nun befindet sich erneut im Todesloop. Mit dem Unterschied, daß sie dieses Mal immer und immer wieder sterben muss, nicht nur um sich selber zu retten. Auch ihre Freunde sind in höchster Gefahr. Tree versucht alles, um der tödlichen Zeitschleife zu entkommen und herauszufinden, wer sich dieses Mal hinter der grausamen Babymaske verbirgt.

Lords of Chaos
 
Genre: Drama, Musikfilm, Thriller
FSK:
Dauer: 118 Min.
Startdatum: 14.02.2019
Verleiher: Studio Hamburg Enterprises *

Kurzinhalt lesen

Der düstere Black-Metal-Thriller dreht sich um Ereignisse, die in den 90er-Jahren die Anfänge der norwegischen Black-Metal-Szene markierten. Der Film erzählt die wahre Geschichte um die Band Mayhem, die sich im Namen des Black Metals in einem Strudel aus Provokation, Gewalt und Eskalation verliert. Die Verfilmung des gleichnamigen Sachbuchs präsentiert sich dabei als düsteres Coming-of-Age-Drama und blutiger True-Crime-Thriller zugleich, dessen bitter-ironische Ausmaße bisweilen an große literarische Tragödien erinnern.

Sweethearts (2019)
 
Genre: Komödie
FSK: 12
Dauer: 107 Min.
Startdatum: 14.02.2019
Verleiher: WARNER BROS. *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 17:00  |  19:55  |  22:40

Kurzinhalt lesen

Zwei wie Feuer und Wasser: Franny (Karoline Herfurth) ist beruflich wie privat völlig orientierungslos mit starker Tendenz zu Panikattacken. Dagegen ist die alleinerziehende Mutter Mel (Hannah Herzsprung) eine toughe Selbstversorgerin, die sich und ihrer Tochter mit einem Diamantenraub ein besseres Leben verschaffen möchte. Doch so gut Mels Plan auch ist – die Durchführung entwickelt sich eher suboptimal, und niemand hätte ihr je gewünscht, ausgerechnet Franny als Geisel zu nehmen. Franny treibt Mel mit ihren Panikattacken und „Deine Mutter“-Witzen in den Wahnsinn, während die toughe SEK-Leiterin Ingrid von Kaiten (Anneke Kim Sarnau) den beiden dicht auf der Spur ist. Und dann ist da noch der attraktive Polizist Harry (Frederick Lau), der nicht nur Franny total den Kopf verdreht, sondern gleich als zweite Geisel genommen wird. Das Chaos ist perfekt und bei dem Versuch sich einigermaßen schadenfrei aus der Situation zu manövrieren, entwickelt sich eine unerwartete Freundschaft zwischen den beiden Frauen.

Belleville Cop
 
Genre: Krimikomödie
FSK: 12
Dauer: 111 Min.
Startdatum: 31.01.2019
Verleiher: CONSTANTIN FILM *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 22:55

Kurzinhalt lesen

Baaba Keita (Omar Sy) ist Polizist im multikulturellen Pariser Stadtteil Belleville. Er ist noch nie aus seinem Viertel rausgekommen - ihm gefällt das Leben dort. Seine Freundin Lin (Diem Nguyen) allerdings hat darauf keine Lust mehr. Sie will hinaus in die Welt, auch wegen Baabas dominanter Mutter Zohra (Biyouna), die sich ständig in alles einmischt. Eines Abends wird Roland (Franck Gastambide) vor den Augen seines Jugendfreundes Baaba erschossen. Um den Mördern auf die Spur zu kommen, übernimmt Baaba Rolands Job – und zwar in Miami, am französischen Konsulat. Doch ständig kommt der französische Bulle mit dem amerikanischen Gesetz in Konflikt, ständig muss sein neuer Partner Ricardo (Luis Guzman) ihn bei den Cop-Kollegen raushauen. Das macht eine Freundschaft zwischen den beiden vorerst schwierig. Aber mit "Miami Vice" als Vorbild und einem gigantischen Kokain-Deal direkt vor der Nase raufen sich die beiden zusammen, geraten bei ihren Ermittlungen immer tiefer in die Abgründe international agierender Drogenkartelle und entpuppen sich schon bald als absolutes Dream-Team.

Chris the Swiss
 
Genre: Animation, Dokumentarfilm
FSK:
Dauer: 90 Min.
Startdatum: 31.01.2019
Verleiher: REAL FICTION *

Kurzinhalt lesen

Anfang der 90er Jahre: Die Jugoslawienkriege hatten begonnen. Junge Männer aus ganz Europa nahmen teil. Am 7. Januar 1992 wurde in Kroatien ein Schweizer Journalist in der Uniform einer internationalen Söldnergruppe tot aufgefunden. Zwanzig Jahre später erforscht seine Cousine, die Regisseurin Anja Kofmel, die Hintergründe, um zu verstehen, warum diese Männer vom Krieg so fasziniert sind.

Generation Wealth
 
Genre: Dokumentarfilm
FSK: 16
Dauer: 106 Min.
Startdatum: 31.01.2019
Verleiher: JIP Film und Verleih GbR *

Kurzinhalt lesen

Seit 25 Jahren beschäftigt sich die US-amerikanische Fotografin und Regisseurin Lauren Greenfield in ihren Arbeiten mit Geld, Reichtum und Menschen, die im Überfluss leben wollen. Nach ihrem Studium begann Greenfield ihre Kamera auf die Spezies "American Dream" zu richten und porträtierte fortan Menschen, die nach grenzenlosem Materialismus streben. In ihrem Dokumentarfilm fragt sie, was die Leute antreibt. Geld, Geltungssucht, Schönheitswahn? Sie taucht ein in die Welt von Schönheitswettbewerben kleiner Mädchen, in der Faszination für Aussehen und Kleidung bereits in sehr jungen Jahren zur Obsession wird. Sie spricht mit einem ehemaligen Hedgefonds-Manager, der auf der "Most Wanted"-Liste des FBI stand. Greenfield zeigt Studenten, Alleinerziehende und Familien, die sich für den Erwerb von Luxusgegenständen hoch verschulden. Sie nimmt uns mit in die Häuser russischer Oligarchen und der neureichen Klasse Chinas, die sich mit der Anhäufung von Luxusgegenständen den Status einer neuen aristokratischen Elite erwerben möchten. Sie zeigt uns die Operationssäle von Schönheitschirurgen in Brasilien, wo Frauen dünnere, jüngere und bessere Versionen von sich erschaffen möchten. Sie zeigt, was geschieht, wenn aus Überfluss Überdruss wird. Letztlich geht es aber auch um Lauren Greenfield selbst und um die Frage, ob ihr eigener Blick auf diese Phänomene nicht längst auch zur Obsession geworden ist. Spätestens mit Donald Trump habe sich ein Kulturwandel manifestiert, erklärt Greenfield: "In gewisser Weise hat er bestätigt, was ich die beiden Jahrzehnte zuvor in der Kultur dokumentiert habe. Er ist im Grunde die Apotheose der 'Generation Wealth' und ein Ausdruck dieser Werte".

Green Book - Eine besondere Freundschaft
 
Genre: Biografie, Drama, Komödie
FSK: 6
Dauer: 131 Min.
Startdatum: 31.01.2019
Verleiher: eOne Germany *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 17:15  |  19:45

Kurzinhalt lesen

Der begnadete Pianist Dr. Don Shirley (Mahershala Ali) geht 1962 auf eine Konzert-Tournee von New York bis in die Südstaaten. Sein Fahrer ist der Italo-Amerikaner Tony Lip (Viggo Mortensen), ein einfacher Mann aus der Arbeiterklasse, der seinen Lebensunterhalt mit Gelegenheitsjobs und als Türsteher verdient. Der Gegensatz zwischen den beiden könnte nicht größer sein. Dennoch entwickelt sich eine enge Freundschaft. Gemeinsam durchschreiten sie eine Zeit, die von Gewalt und Rassentrennung, aber gleichzeitig viel Humor und wahrer Menschlichkeit geprägt ist. So müssen sie ihre Reise nach dem Negro Motorist Green Book planen, einem Reiseführer für afroamerikanische Autofahrer, der die wenigen Unterkünfte und Restaurants auflistet, die auch schwarze Gäste bedienen.

Mia und der weiße Löwe
 
Genre: Abenteuer, Familienfilm
FSK: 6
Dauer: 98 Min.
Startdatum: 31.01.2019
Verleiher: STUDIOCANAL *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 14:40

Kurzinhalt lesen

Das Leben der zehnjährigen Mia (Daniah de Villiers) gerät aus den Fugen, als ihre Familie sich dazu entscheidet, in Südafrika eine Löwenzuchtfarm zu übernehmen. Mia kann sich nicht eingewöhnen, zu groß ist die Sehnsucht nach ihrer Heimat London und ihren alten Freunden. Eines Tages überrascht ihr Vater John (Langley Kirkwood) die Familie mit einem seltenen, weißen Löwenbaby, das auf der Farm geboren wurde: Charlie. Nachdem Mia sich anfänglich sträubt, erobert Charlie schließlich ihr Herz. In den kommenden Jahren sind die beiden unzertrennlich, doch Charlie ist zu einer prächtigen großen Raubkatze herangewachsen. Als Mia Wind davon bekommt, dass ihr Vater ihren geliebten Charlie verkaufen möchte, beschließt sie, mit ihm zu fliehen, um ihn in ein Schutzreservat zu bringen. Ein großes Abenteuer durch die Weiten Südafrikas beginnt, die das Teenagermädchen immer wieder an ihre Grenzen bringt. Aber für Charlie ist sie bereit, alles zu riskieren.

Plötzlich Familie
 
Genre: Komödie
FSK: 6
Dauer: 119 Min.
Startdatum: 31.01.2019
Verleiher: PPG - Paramount Pictures Germany *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 14:00

Kurzinhalt lesen

Pete (Mark Wahlberg) und Ellie (Rose Byrne) entschließen sich, endlich eine eigene Familie zu gründen, und beschäftigen sich deshalb erstmalig mit dem Thema Adoption. Ergriffen von den treuen Kinderaugen auf der Webseite einer Agentur, sind sie sich schnell einig, dass sie einem Kind ein neues Zuhause geben wollen. Als sie ein Geschwister-Trio, darunter auch die fünfzehnjährige rebellische Lizzy (Isabela Moner), kennenlernen, ist es um die beiden endgültig geschehen. Über Nacht werden Pete und Ellie zusammen mit Lizzy und ihren süßen Geschwistern Juan und Lita zu einer echten Großfamilie. Plötzlich steht das Paar vor der Herausforderung, ihre neuen Aufgaben als Pflegeeltern von gleich drei Kindern zu meistern, immer in der Hoffnung, schon bald eine richtige Familie zu werden. Eine hinreißende und berührende Geschichte, die uns zeigt, dass das Leben unvorhersehbar und unvernünftig ist.

Rafiki (2019)
 
Genre: Drama
FSK: 12
Dauer: 82 Min.
Startdatum: 31.01.2019
Verleiher: SALZGEBER *

Kurzinhalt lesen

"Gute kenianische Mädchen werden gute kenianische Ehefrauen" – Kena lernt schon früh, was von Mädchen und Frauen in ihrem Heimatland erwartet wird: artig sein und sich dem Willen der Männer fügen. So wird auch ihre alleinerziehende Mutter dafür verantwortlich gemacht, dass ihr Mann sie für eine jüngere Frau verlassen hat. Doch die selbstbewusste Kena lässt sich nicht vorschreiben, wie sie zu leben hat. So freundet sie sich auch mit der hübschen Ziki an, obwohl ihre Väter politische Konkurrenten sind. Das Gerede im Viertel ist den Mädchen zunächst ziemlich egal. Doch als sich Kena und Ziki ineinander verlieben, müssen sie sich entscheiden: zwischen der vermeintlichen Sicherheit, ihre Liebe zu verbergen, und der Chance auf ihr gemeinsamen Glück.

The Mule (2019)
 
Genre: Drama, Krimi, Mysterie
FSK: 12
Dauer: 117 Min.
Startdatum: 31.01.2019
Verleiher: WARNER BROS. *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 23:05

Kurzinhalt lesen

Earl Stone, ein Mann in seinen Achtzigern, ist hoch verschuldet und allein. Er steht vor der Zwangsvollstreckung seines Unternehmens, als er ein Jobangebot erhält, bei dem er lediglich Auto fahren soll. Doch ohne es zu wissen, hat Earl als Drogenkurier für ein mexikanisches Kartell angeheuert. Er macht seinen Job gut – sogar so gut, dass seine Fracht immer wertvoller wird und er einem Aufpasser des Kartells zugeteilt wird. Aber der ist nicht der Einzige, der Earl beobachtet: Der mysteriöse neue Drogenkurier ist ebenfalls auf dem Radar des knallharten DEA-Agenten Colin Bates aufgetaucht. Doch auch wenn seine Geldprobleme nunmehr der Vergangenheit angehören, belasten Earl die Fehler seiner Vergangenheit zunehmend – und es ist ungewiss, ob er noch Zeit hat, das Geschehene wiedergutzumachen, oder ob das Gesetz – oder das Kartell – ihn vorher erwischen wird.

The Possession of Hannah Grace
 
Genre: Horror, Thriller
FSK: 16
Dauer: 86 Min.
Startdatum: 31.01.2019
Verleiher: SONY *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 23:10

Kurzinhalt lesen

Ein außer Kontrolle geratener Exorzismus fordert das Leben einer jungen Frau. Monate später, mitten in der Nachtschicht, landet der schrecklich entstellte Leichnam auf dem Tisch von Megan Reed (Shay Mitchell) in der Leichenhalle. Gefangen in den Kellerräumen dieser gespenstischen Umgebung wird Megan von entsetzlichen und bizarren Visionen heimgesucht, die darauf hindeuten, dass der leblose Körper noch immer von einer dämonischen Macht besessen ist.

Kommissar Gordon & Buffy
 
Genre: Animation
FSK: oA
Dauer: 65 Min.
Startdatum: 28.02.2019
Verleiher: Eksystent Distribution *

Kurzinhalt lesen

Im tiefverschneiten Wald treibt ein Nüssedieb sein Unwesen. Kommissar Gordon muss versuchen, den Dieb zu finden. Allein ist das aber ganz schön schwierig. Kommissar Gordon ist zwar brillant, aber auch schon alt, sehr alt. Da ist es gut, dass er der Maus Buffy begegnet. Gemeinsam bilden die beiden ein super Ermittlerteam. Von nun an passen sie zusammen auf den Wald und seine Bewohner auf und lösen jeden Fall!

The Hate U Give
 
Genre: Drama, Krimi, Romanverfilmung
FSK: 12
Dauer: 133 Min.
Startdatum: 28.02.2019
Verleiher: FOX *

Kurzinhalt lesen

Starr Carters Leben spielt sich ständig zwischen zwei Welten ab: da ist zum einen das arme, hauptsächlich schwarze Viertel, in dem sie lebt und zum anderen gibt es die reiche, hauptsächlich weiße Privatschule, die sie besucht. Das empfindliche Gleichgewicht zwischen diesen Welten wird erschüttert, als sie Zeugin wird, wie Khalil, ihr bester Freund aus Kindertagen, von einem Polizisten erschossen wird. Nun ist es an Starr, trotz des Drucks, der von allen Seiten auf sie ausgeübt wird, ihre Stimme zu erheben und für Gerechtigkeit einzustehen.

Beautiful Boy
 
Genre: Biografie, Drama
FSK: 12
Dauer: 121 Min.
Startdatum: 24.01.2019
Verleiher: NFP *
Vorführung in Ihre Nähe: Filmforum Höchst Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 20:30

Kurzinhalt lesen

Basierend auf den Autobiografien von David Sheff und Nic Sheff erzählt der Film die bewegende Geschichte einer Familie, die über Jahre hinweg gegen die Drogenabhängigkeit des ältesten Sohns Nic ankämpft. David Sheff, einen ebenso liebenswerten wie liebevollen Vater, der mit seiner Frau Vicky alles richtig gemacht zu haben scheint. Als ihr Sohn Nic drogenabhängig wird, kann David es nicht glauben, er kann es nicht aufhalten, und er tut alles dafür, seinen Sohn zurück zu bekommen. Während er mit Nics Lügen und Vertrauensbrüchen ringt, blickt der Film immer wieder zurück auf den Nic, wie er früher einmal war – ein rücksichtsvoller, wunderbarer Junge.

Börü
 
Genre: Action, Kriegsfilm
FSK: 18
Dauer: 131 Min.
Startdatum: 24.01.2019
Verleiher: Kinostar *

Kurzinhalt lesen

Behandelt die Geschichte einer Spezialeinheit der Polizei Ankaras, die in einer Horrornacht Schulter an Schulter mit der Armee und dem Volk Verräter überwältigten.

Creed 2 - Rocky's Legacy
 
Genre: Drama, Sportfilm
FSK: 12
Dauer: 130 Min.
Startdatum: 24.01.2019
Verleiher: WARNER BROS. *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 16:50  |  22:55

Kurzinhalt lesen

Für Adonis Creed ist das Leben ein Balanceakt geworden. Neben persönlichen Verpflichtungen und dem Trainingsprogramm zur Vorbereitung auf seinen nächsten Kampf, steht ihm die größte Herausforderung seines Lebens bevor: Da sein Gegner eng mit seiner Familiengeschichte verbunden ist, steht der bevorstehende Kampf im Ring unter besonderen Vorzeichen. Doch Rocky Balboa steht Adonis zur Seite und zusammen stellen sich die beiden dem Vermächtnis, das sie verbindet. Dabei werden sie mit der Frage konfrontiert, ob sich der Kampf überhaupt lohnt – letztlich erkennen sie, dass die Familie das Band ist, das alles zusammenhält. Die Rückkehr zu den Anfängen: Was ist der Stoff, aus dem die Champions sind? Adonis und Rocky begreifen: Egal wohin der Lebensweg führt – niemand kann seiner Vergangenheit entkommen.

Ralph reichts 2: Chaos im Netz
 
Genre: Abenteuer, Animation, Komödie
FSK: 6
Dauer: 113 Min.
Startdatum: 24.01.2019
Verleiher: WDS - Walt Disney Studios *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 15:10  |  16:55

Kurzinhalt lesen

Nach einem unglücklichen Unfall stürzen sich Ralph und seine quirlige Freundin Vanellope ins Internet, um dort nach einem wichtigen Ersatzteil für Vanellopes Videospiel zu suchen. Dabei schauen sie nicht nur hinter die Kulissen des World Wide Webs, sondern begegnen auch allerhand schrägen Figuren, die es nicht immer gut mit unseren liebenswerten Helden meinen. Und wo sollen sie überhaupt in dieser unübersichtlichen und sich ständig verändernden Welt mit ihrer Suche anfangen? Gänzlich unerfahren im Umgang mit dem Surfen im Netz richten die beiden innerhalb kürzester Zeit im Internet völliges Chaos an.

Womit haben wir das verdient?
 
Genre: Komödie
FSK: oA
Dauer: 92 Min.
Startdatum: 24.01.2019
Verleiher: NEUE VISIONEN *
Vorführung in Ihre Nähe: Cinema Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 14:00

Kurzinhalt lesen

Für die Wienerin Wanda (Caroline Peters), überzeugte Atheistin und Feministin, wird ihr schlimmster Albtraum wahr, als ihre Teenagertochter Nina zum Islam konvertiert, von nun an Fatima heißen und Schleier tragen möchte. Wandas wunderbare Welt des besseren Wissens steht Kopf. Sie wünscht sich die Zeit zurück, als ihre einzigen Probleme im Komasaufen und Kiffen bestanden. Plötzlich dreht sich alles um die Frage: Wie bringt man das Mädchen zur Vernunft? So ernst meint es Nina plötzlich mit der Religion, dass es selbst die echten Muslime mit der Angst bekommen. Und so findet Wanda eine unwahrscheinliche Mitstreiterin in der Muslima Hanife, der Mutter von Ninas Freundin Maryam, die für Frauenrechte im Islam kämpft und Ninas Radikal-Religionskur für einen schlechten Einfluss auf ihre Tochter hält. Als wäre das alles nicht genug, muss ihr Ex-Mann (Simon Schwarz) ausgerechnet jetzt noch einmal Vater werden – doch damit lässt sich leben. Denn Wanda war immer liberal, aufgeklärt und irgendwie super. Aber wenn die eigene Tochter plötzlich keinen Schweinebraten mehr mag, im Burkini schwimmen geht und fünfmal täglich die Gebetsmühle anwirft, droht bei ihr der multikulturelle Geduldsfaden zu reißen. Muss man denn wirklich alles akzeptieren?

Can You Ever Forgive Me?
 
Genre: Biografie, Drama, Komödie
FSK: oA
Dauer: 107 Min.
Startdatum: 21.02.2019
Verleiher: FOX *

Kurzinhalt lesen

Die Filmadaption der gleichnamigen Memoiren beruht auf der wahren Geschichte der bekannten Prominenten-Biographin (und Katzenfreundin) Lee Israel, die in den 1970er und 80er Jahren in New York ihren Lebensunterhalt mit dem Schreiben von Portraits und Biographien von Prominenten wie Katherine Hepburn, Tallulah Bankhead, Estee Lauder und der Journalistin Dorothy Kilgallan verdiente. Als Lees Werke nicht mehr veröffentlicht werden, da sie den zeitgemäßen Publikumsgeschmack nicht mehr trifft, wendet sie, angestiftet durch ihren loyalen Freund Jack, ihre Kunst der Täuschung zu.

Der verlorene Sohn (2019)
 
Genre: Biografie, Drama
FSK: 12
Dauer: 115 Min.
Startdatum: 21.02.2019
Verleiher: UPI - Universal Pictures International *

Kurzinhalt lesen

Basierend auf dem autobiografischen Roman 'Boy Erased' von Garrard Conley, erzählt der Film von den erschütternden Zuständen im Bible Belt der USA. Und vom mutigen Kampf eines jungen Mannes gegen Homophobie und für ein selbstbestimmtes Leben. Der neunzehnjährige Jared (Lucas Hedges) wächst in einem Baptistenprediger-Haushalt in den amerikanischen Südstaaten auf. Als sein streng gläubiger Vater (Russell Crowe) von der Homosexualität seines Sohnes erfährt, drängt er ihn zur Teilnahme an einer fragwürdigen Reparativtherapie. Vor die Wahl gestellt, entweder seine Identität oder seine Familie und seinen Glauben zu riskieren, lässt er sich notgedrungen auf die absurde Behandlung ein. Seine Mutter (Nicole Kidman) begleitet Jared zu der abgeschotteten Einrichtung, deren selbst ernannter Therapeut Viktor Sykes (Joel Edgerton) ein entwürdigendes und unmenschliches Umerziehungsprogramm leitet.

Die Schneekönigin: Im Spiegelland
 
Genre: Abenteuer, Animation, Komödie
FSK: 6
Dauer: 80 Min.
Startdatum: 21.02.2019
Verleiher: Peppermint Anime *

Kurzinhalt lesen

Als der mächtige König Harald den Beschluss fasst, jegliche Form von Magie im ganzen Königreich zu verbieten, wird jeder, der magische Kräfte besitzt, ins Spiegelland verbannt. Auch Gerda, die nicht zaubern kann, aber mit ihren Eltern und ihrem Bruder ein Geschäft für Magie betreibt, lebt seither als Gefangene im Spiegelland. Um ihre Familie, das Königreich und die Magie zu retten, muss die schüchterne Gerda all ihren Mut zusammennehmen und die böse Schneekönigin um Hilfe bitten. Auf ihrer abenteuerlichen Reise trifft Gerda auf Trolle und Piraten und erhält Hilfe von unerwarteter Seite. Dabei entdeckt sie, dass die allergrößte Kraft in der Magie der Freundschaft liegt.

Die Winzlinge: Abenteuer in der Karibik
 
Genre: Abenteuer, Animation, Familienfilm
FSK: oA
Dauer: 92 Min.
Startdatum: 21.02.2019
Verleiher: WELTKINO *

Kurzinhalt lesen

Bei einem heimlichen Ausflug in die Kastanienfabrik seines Dorfes landet ein unerschrockener junger Marienkäfer versehentlich in einer Pappschachtel und wird in die Karibik verschifft. Ohne zu zögern, begibt sich sein Papa auf eine abenteuerliche Reise, um den geliebten Nachwuchs zu finden. Endlich wieder vereint, stehen sie vor einer weiteren Herausforderung: Die Heimat ihrer neuen karibischen Marienkäferfreunde ist in Gefahr, von einer großen Baufirma zerstört zu werden. Zum Glück kann unser Held auf seine tierischen Freunde zählen, allen voran die schwarze Ameise und die clevere Spinne, die aus der Heimat zu Hilfe eilen! Gemeinsam entwickeln sie einen ausgeklügelten Plan, um das idyllische Paradies zu retten.

Dragonball Super: Broly
 
Genre: Action, Animation, Fantasy
FSK: 12
Dauer: 100 Min.
Startdatum: 21.02.2019
Verleiher: AV Visionen *

Kurzinhalt lesen

Goku trainiert fleißig, um die Grenzen seiner Kraft immer wieder aufs Neue zu sprengen. Da taucht eines Tages ein unbekannter Saiyajin namens Broly auf der Erde auf. Weder Goku noch Vegeta haben ihn jemals zuvor gesehen. Wie kann dies sein? Sind nicht die übrigen Saiyajin alle bei der Zerstörung ihrer Heimatwelt, des Planeten Vegeta, durch Freezer ausgelöscht worden? Das neue Aufeinandertreffen der Saiyajins steht am Beginn einer gewaltigen Schlacht.

Love, Chunibyo & Other Delusions! Take On Me
 
Genre: Animation, Komödie, Liebesfilm
FSK: 6
Dauer: 93 Min.
Startdatum: 21.02.2019
Verleiher: AV Visionen *

Kurzinhalt lesen

Die Frühjahrsferien sind da! Während Rikka sich mit Nachprüfungen herumschlägt und dabei geduldig von ihrem Freund Yuuta unterstützt wird, ziehen dunkle Wolken auf: Ihre große Schwester Touka hat beschlossen, sie mit nach Italien zu nehmen – schließlich kann das mit dem Achtklässlersyndrom nicht ewig so weitergehen! Mit fast 18 Jahren trägt Rikka noch immer ihre Augenklappe und lebt als Wahres Auge des bösen Königs weiterhin in ihrer eigenen Welt. Doch natürlich wollen ihre Freunde Rikkas Abreise verhindern und schlagen vor, dass sie zusammen mit Yuuta durchbrennt. So beginnt eine rasante Flucht durch ganz Japan – Touka, Shinka und Sanae immer dicht auf ihren Fersen. Früher oder später jedoch wird Rikka sich trotzdem entscheiden müssen, ob sie ihre magische Kraft zugunsten der Liebe aufgibt – oder?

Vice - Der zweite Mann
 
Genre: Biografie, Drama, Historischer Film
FSK:
Dauer: Min.
Startdatum: 21.02.2019
Verleiher: UNIVERSUM *

Kurzinhalt lesen

Er gilt als einer der mächtigsten US-Vizepräsidenten aller Zeiten: Dick Cheney. Der Film beleuchtet die sagenhafte Karriere des Bürokraten und Washington-Insiders, der an der Seite von George W. Bush zum einflussreichsten Politiker der Welt wurde und seine Macht zu nutzten wusste: Cheneys Entscheidungen prägen das Land noch immer, sein außenpolitisches Wirken ist bis heute spürbar.

Asi mit Niwoh - Die Jürgen Zeltinger Geschichte
 
Genre: Biografie, Dokumentarfilm, Musikfilm
FSK: 12
Dauer: 94 Min.
Startdatum: 07.02.2019
Verleiher: Mindjazz *

Kurzinhalt lesen

Er hat mit Lemmy von Motörhead gesoffen und war kurzzeitig im Knast. Er war Straßenmusiker, Prolet, Spinner, Tunte und vor allem immer Rebell – Jürgen Zeltinger ist eine Kölner Ikone. Mit seiner Band coverte er in den 80er Jahren Lou Reed und die Ramones auf Kölsch, und seine sozialkritischen Lieder wie 'Sozialamt' werden noch heute mitgegröhlt. Der Film zeigt den Altrocker auf Tour, taucht ab in die Archive und befragt Freunde und Weggefährten wie Wolfgang Niedecken und Heiner Lauterbach zu "de Plaat", wie Zeltinger in der Szene genannt wird. Oliver Schwabe erzählt die faszinierende Geschichte des dicken, glatzköpfigen Straßenjungen mit der kurzen Zündschnur, der immer noch rockt.

Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt
 
Genre: Abenteuer, Animation
FSK: 6
Dauer: 104 Min.
Startdatum: 07.02.2019
Verleiher: UPI - Universal Pictures International *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 14:00  |  14:15  |  14:30  |  16:45  |  17:00  |  17:15  |  19:40

Kurzinhalt lesen

Zusammen mit der mutigen Astrid an seiner Seite erschuf Hicks als Stammeshäuptling von Berk eine ebenso friedliche wie manchmal chaotische Drachenutopie, die schon bald aus allen Nähten zu platzen droht. Ohnezahn behauptete sich währenddessen als Anführer der Drachen. Ein zufälliges Treffen mit einem noch ungezähmten Tagschatten-Weibchen, das Ohnezahn gehörig den Kopf verdreht, stellt die Freundschaft zwischen Drachen und Reiter vor neue Herausforderungen. Am Horizont taucht eine finstere, alles bedrohende Gefahr für das Dorf und seine Bewohner auf, die Hicks und Ohnezahn zwingt, ihre geliebte Heimat zu verlassen und sich auf die Suche nach einer verborgenen Welt zu begeben, die man nur aus mythischen Erzählungen kennt. Während dieser abenteuerlichen Reise offenbart sich beiden ihr wahres Schicksal: Nur wenn Drache und Reiter ihre Kräfte vereinen und gemeinsam kämpfen, können sie das Wertvolle in ihrem Leben bewahren.

Dream Away - Nächstes Jahr in Sharm El Sheik
 
Genre: Dokumentarfilm
FSK:
Dauer: 86 Min.
Startdatum: 07.02.2019
Verleiher: REAL FICTION *

Kurzinhalt lesen

Drei Jahre nach der Revolution spiegelt sich die gegenwärtige Situation Ägyptens besonders deutlich in der einst pulsierenden und schimmernden Stadt Sharm El Sheikh. Der Film begleitet eine Generation junger Ägypter auf der Suche nach einer neuen Identität in der surrealen Touristenhochburg. Die meist einer traditionellen Lebenswelt entstammenden Arbeitssuchenden begeben sich in eine eigentümliche, sowohl vom westlichen Liberalismus als auch vom Problem des akuten Besucherschwunds geprägte Sphäre.

Frühes Versprechen
 
Genre: Biografie, Drama
FSK: 6
Dauer: 131 Min.
Startdatum: 07.02.2019
Verleiher: CAMINO FILMVERLEIH *
Vorführung in Ihre Nähe: Rex Kinocenter Darmstadt Route Kino Details
Vorstellung: 17:20

Kurzinhalt lesen

Ein Wunderkind sollte er werden und die Welt ihm zu Füßen liegen. Der Film enthüllt das fabelhaft bunte Leben des berühmten, französischen Schriftstellers, Regisseurs und Diplomaten Romain Gary. Von seiner schweren Kindheit in Polen über seine Jugend unter der Sonne von Nizza bis hin zu den Heldentaten seiner Flüge in Afrika während des Zweiten Weltkriegs und seiner Ehe mit der berühmten Schauspielerin Jean Seberg. Romain Gary lebte ein außergewöhnliches Leben. Ein Leben, dessen Wirklichkeit das mütterliche Wunschdenken noch übertrifft. Denn es ist die unerschütterliche Liebe seiner liebenswerten wie exzentrischen Mutter Nina, die ihn stets voranschreiten lässt und zu einem der größten Romanciers des zwanzigsten Jahrhunderts macht, zu dem Mann der als einziger zweimal den französischen Literaturpreis Prix Goncourt erhält. Von diesem einzigartigen Band zwischen Mutter und Sohn erzählt der Film, nach dem gleichnamigen autobiografischen Roman, als eine unendlich liebevolle Hommage an die wohl anstrengendste, verrückteste und gleichwohl liebevollste Mutter der Welt.

Glück ist was für Weicheier
 
Genre: Drama, Komödie
FSK: 12
Dauer: 96 Min.
Startdatum: 07.02.2019
Verleiher: Concorde *
Vorführung in Ihre Nähe: Orfeos Erben Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 16:30

Kurzinhalt lesen

Stefan Gabriel ist Bademeister, engagierter Vater und stets darum bemüht, das Leben positiv zu sehen. Während er sich als Sterbebegleiter engagiert, kämpfen seine Töchter Jessica und Sabrina mit ihren ganz eigenen Problemen. Jessica (12) muss ständig gegen seltsame Ticks ankämpfen. Die ältere Sabrina ist schwerkrank, und je mehr sich ihr gesundheitlicher Zustand verschlechtert, desto schlimmer werden auch Jessicas Ticks. In einem alten Buch stoßen die beiden auf ein sehr spezielles Ritual, das die Rettung bringen soll.

The Prodigy (2019)
 
Genre: Horror, Thriller
FSK: 16
Dauer: 92 Min.
Startdatum: 07.02.2019
Verleiher: Splendid Film GmbH *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 23:15

Kurzinhalt lesen

Sarah ist beunruhigt über das Verhalten ihres jungen Sohnes Miles. Alles deutet darauf hin, dass eine böse, womöglich übernatürliche Kraft von ihm Besitz ergriffen hat. Sarah muss sich entscheiden zwischen ihrem Mutterinstinkt, Miles zu lieben und zu schützen und dem verzweifelten Verlangen herauszufinden, was – oder wer – dafür verantwortlich ist. Sie wird gezwungen, in der Vergangenheit nach Antworten zu suchen und begibt sich auf einen wilden Ritt, bei dem die Grenze zwischen Wahrnehmung und Realität erschreckend unklar wird.

Brecht (2019)
 
Genre: Biografie, Drama, TV-Serie
FSK:
Dauer: 180 Min.
Startdatum: 28.02.2019
Verleiher: Unbekannt *
Vorführung in Ihre Nähe: Cinema Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 18:30

Kurzinhalt lesen

Über eine Zeitspanne von 40 Jahren erzählt der Film in zwei Teilen das von Kunst, Frauen und Zeitgeschichte so bewegte wie bewegende Leben des meistgespielten deutschen Dramatikers des 20. Jahrhunderts, der gerade in der heutigen Zeit nichts an Aktualität verloren hat. Den jungen Bertolt Brecht verkörpert Tom Schilling, Burghart Klaußner hat die Rolle Brechts in den Nachkriegsjahren übernommen. In weiteren Hauptrollen sind Lou Strenger und Adele Neuhauser als Helene Weigel in jungen und späteren Jahren, Mala Emde als Brechts erste Liebe Paula Banholzer, Franz Hartwig und Ernst Stötzner als junger und älterer Capar Neher, Trine Dyrholm als Brechts dänische Geliebte und Mitarbeiterin Ruth Berlau sowie viele weitere prominente Schauspielerinnen und Schauspieler zu sehen. Bereits Ende der 1970er Jahre hatte sich Regisseur Heinrich Breloer mit einer Fernsehdokumentation der Figur Brecht angenähert und dafür viele Gespräche mit Zeitzeugen geführt. So konnte er sogar noch mit Brechts erster Liebe Paula Banholzer, mit seinen Mitschülern und Jugendfreunden sprechen. Für den aktuellen Film kamen zahlreiche Interviews mit Mitarbeitern und Wegbegleitern Brechts aus den letzten Jahren hinzu. Zusammen mit dokumentarischem Material aus den Archiven und intensiven Recherchen vervollständigen sie den Film in zwei Teilen zur Doku-Fiction.

Impulso (2019)
 
Genre: Dokumentarfilm
FSK: oA
Dauer: 86 Min.
Startdatum: 14.02.2019
Verleiher: Arsenal Filmverleih *
Vorführung in Ihre Nähe: Cinema Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 16:30

Kurzinhalt lesen

Die junge spanische Tänzerin und Choreographin Rocio Molina tanzt Flamenco seit ihrer frühen Kindheit. "Mich verlieren", nennt sie ihre Antriebsfeder, "um mich selbst zu finden". In ihrem eigenen persönlichen Stil -Impulso- vereint sie traditionelle und avantgardistische Elemente zu einer grandiosen Flamenco-Improvisation. Der Dokumentarfilmer Emilio Belmonte begleitet sie und ihre Musiker acht Monate lang bei der spannungsgeladenen Vorbereitung auf ihren großen Auftritt im Pariser Theatre National de Chaillot: Caida del Cielo.

Luft (2019)
 
Genre: Drama, Liebesfilm
FSK: 12
Dauer: 92 Min.
Startdatum: 14.02.2019
Verleiher: Pro-Fun *

Kurzinhalt lesen

Manja (17) wohnt in einer Hochhaussiedlung am Rande der Stadt. Als ihr im Wald die Rebellin Louk (17) auf der Flucht vor Jägern in die Arme stürzt, ist dies der Beginn einer ersten großen Liebe. Keine Lügen, keine Spuren, keine Angst - das ist Louks Credo. Und Manja folgt ihr in stiller Hingabe. Als Manja jedoch erkennt, dass sich hinter Louks Idealismus eine tiefe Wunde verbirgt, die der Verlust ihrer Mutter hinterlassen hat, hilft sie ihr dabei, Abschied von der Vergangenheit zu nehmen - und lernt dabei selbst, loszulassen. Ein filmisches Gedicht auf die Freiheit der Liebe und die Reinheit des Herzens.

Ab heute sind wir ehrlich
 
Genre: Komödie
FSK:
Dauer: 92 Min.
Startdatum: 31.01.2019
Verleiher: Kairos Film *
Vorführung in Ihre Nähe: Mal seh'n Kino Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 18:00

Kurzinhalt lesen

Pietrammare, eine Kleinstadt in Sizilien: Wider Erwarten setzt sich der integre, aber unerfahrene Lehrer Pierpaolo Natoli bei der Bürgermeisterwahl gegen den langjährigen korrupten Amtsinhaber Gaetano Patanè durch. Natoli regiert die Stadt fortan nach den Prinzipien von Ordnung, Gesetzestreue und Ehrlichkeit. Das hat natürlich niemand erwartet, und bald schon fordern die ersten Bürger die Rückkehr zum alten, bequemeren System.

Ein königlicher Tausch
 
Genre: Drama, Historienfilm
FSK:
Dauer: 100 Min.
Startdatum: 28.02.2019
Verleiher: ALAMODE *

Kurzinhalt lesen

Frankreich, 1721: Um den Frieden mit Spanien zu besiegeln, fädelt der Regent Herzog Philipp von Orleans einen Prinzessinnentausch ein. Er will den elfjährigen französischen König Ludwig XV mit der erst vier Jahre alten Tochter des spanischen Königs, Infantin Maria Anna Victoria, verheiraten. Im Gegenzug soll die Tochter Philipps, die zwölfjährige Louise Elisabeth, die Gemahlin des jungen spanischen Thronfolgers Ludwig werden. Madrid willigt ein und schon bald findet der Austausch der beiden Prinzessinnen an der Grenze zwischen den Ländern statt. Doch die königlichen Strategen haben die Rechnung ohne die Vermählten gemacht - denn diese haben ihren eigenen Willen.

Das letzte Mahl
 
Genre: Drama, Historischer Film
FSK: 6
Dauer: 83 Min.
Startdatum: 24.01.2019
Verleiher: APOLLO FILM VERLEIH H. MADSACK *

Kurzinhalt lesen

Am Tag der Machtergreifung Hitlers kommt die jüdische Familie Glickstein in Berlin zum gemeinsamen Abendessen zusammen. Dabei tun sich überraschende Gräben auf: während die neunzehnjährige Leah ihren Eltern eröffnet, dass sie nach Palästina gehen wird, möchte ihr achtzehnjähriger Bruder mit seinen Freunden zum Fackelzug der Nazis, um der neuen Zeit zu huldigen.

Have A Nice Day
 
Genre: Animation, Krimi
FSK:
Dauer: 77 Min.
Startdatum: 07.02.2019
Verleiher: GRANDFILM *
Vorführung in Ihre Nähe: Mal seh'n Kino Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 22:00

Kurzinhalt lesen

Eine Stadt im südlichen China, eine Tasche mit einer Million Yuan, die Menschen mit unterschiedlichem sozialen Hintergrund und jeweils eigenen Motiven in einen blutigen Konflikt reißt. Philosophierende Gangsterbosse, in die Jahre gekommenen Auftragsmörder, vom Überlebenskampf ermüdete Männer und Frauen – wer immer die Tasche gerade in der Hand hat, hält sie fest umklammert, als sei sie der letzte Halt. Hao ji le ist eine schwarze Komödie, deren abgründiger und lakonischer Humor wie ein Vergrößerungsglas für Lebensgefühle und gesellschaftliche Zustände wirkt. Die zeitlose Gier des Menschen und die Gegenwart eines zutiefst verunsicherten Landes im Wandel treffen aufeinander. Der reduzierte Realismus der animierten Bildtableaus überhöht und stilisiert die Stimmung zwischen Stillstand und Aufbruch im heutigen China. Seltsam verloren wandeln die Teilnehmer dieses makaberen Reigens durch präzise gezeichnete Stadtlandschaften, deren Erscheinungsbild sich radikal verändert hat. Die Zeichen und Symbole des Kapitalismus drängen sich auf, doch das Leben, das sie versprechen, bleibt den meisten verschlossen. Und noch immer ziert Mao Zedong die Banknoten.

Stiller Kamerad
 
Genre: Dokumentarfilm
FSK: 12
Dauer: 92 Min.
Startdatum: 07.02.2019
Verleiher: ImFilm *

Kurzinhalt lesen

Immer wieder machen Soldatinnen und Soldaten auf Einsätzen in Kriegsgebieten traumatische Erfahrungen, die ihr Seelenleben stark erschüttern. Daraus kann sich eine sogenannte "Posttraumatische Belastungsstörung", kurz PTBS entwickeln. Der Dokumentarfilm folgt zwei traumatisierten Soldaten und einer Soldatin, denen die klassischen Therapieformen der Bundeswehr nicht helfen konnten. Sie leiden unter Albträumen und dem Wiedererleben der traumatischen Erlebnisse, getriggert durch verschiedene Umwelteinflüsse. Auf einem Hof im brandenburgischen Paretz hilft ihnen die Therapeutin Claudia Swierczek mit ihren Pferden, einen Weg zurück ins Leben zu finden. Die sensiblen Tiere spiegeln dem Menschen unmittelbar ihre Ängste und Unsicherheiten und helfen ihm so einen Zugang zu seinem inneren Seelenleben zu finden. Auf sehr intime Weise begleitet der Film seine Protagonisten auf ihrem Weg der Heilung mit Hilfe dieser einzigartigen Therapieform.

Big Fish & Begonia: Zwei Welten, ein Schicksal
 
Genre: Abenteuer, Animation, Drama
FSK: 6
Dauer: 109 Min.
Startdatum: 31.01.2019
Verleiher: UNIVERSUM *

Kurzinhalt lesen

In einer geheimnisvollen Parallelwelt jenseits des Menschenreichs kontrollieren mystische Wesen die Naturgesetze. Chun ist eine von ihnen und soll, wie es die Tradition verlangt, an einem Übergangsritual anlässlich ihrer Volljährigkeit teilnehmen, um die Welt der Menschen zu erkunden. Doch kaum ist sie in Gestalt eines roten Delfins durch das Portal gereist, geschieht ein großes Unglück: Sie verfängt sich in einem Fischernetz und droht zu ertrinken. In letzter Minute kann der Menschenjunge Kun sie retten, verliert aber selbst sein Leben. Bewegt von seiner Güte und seinem Mut, beschließt Chun, einen Handel mit dem Seelensammler einzugehen, damit Kun wiedergeboren wird. Doch dafür zahlt sie einen hohen Preis.

Der letzte Jolly Boy
 
Genre: Dokumentarfilm
FSK:
Dauer: 114 Min.
Startdatum: 31.01.2019
Verleiher: REAL FICTION *

Kurzinhalt lesen

Leon Schwarzbaum, geboren 1921 in Hamburg, aufgewachsen in Polen. Als Einziger seiner Familie überlebt er Auschwitz, Buchenwald, Sachsenhausen. Als Jugendlicher spielt er mit seiner 'Boy Group', den "Jolly Boys", amerikanischen Swing. Heute lebt der 97-Jährige in Berlin. Trotz seines hohen Alters sucht er seit ein paar Jahren die Öffentlichkeit, um endlich 'die Wahrheit' zu sagen. Davor hat er Jahrzehnte geschwiegen. Erst im Alter entwickelt er die Energie, sich zu erinnern - und vor allem: sich zu äußern. Dies tut er heute mit einer Selbstverständlichkeit und gleichzeitig strikten Höflichkeit, die beeindruckt. Der Film begleitet Leon Schwarzbaum auf seiner Suche nach Identität und Versöhnung zum Landgericht Detmold, wo er im Prozess gegen den SS-Mann Reinhold Hanning zum Nebenkläger wird und als einer der Hauptzeugen auftritt. Er besucht seine polnische Heimat Bedzin, er fährt nach Auschwitz, er spricht im Gefängnis von Zeithain mit Insassen und berichtet in der Talk- Sendung "Markus Lanz" über seine Erfahrungen berichtet.

Emil und die Detektive (2000)
 
Genre: Krimi
FSK: oA
Dauer: 111 Min.
Startdatum: 31.01.2019
Verleiher: Croco-Filmverleih *

Kurzinhalt lesen

Der kleine Emil verbringt zwei Wochen seiner Ferien bei der Pastorin Hummel und ihrem Sohn Gustav in Berlin. Es könnte eine wunderbare Zeit sein, wäre da nicht der Gangster Grundeis, der Emils Ersparnisse klaut. Ehe Emil sich versieht, ist er plötzlich in ein halsbrecherisches Abenteuer verstrickt.

 

 

 

* Die Filmbilder sind unter Verleiher des Films durch das Urheberrechtsgesetz geschützt