Abgeschnitten
 
Genre: Action, Horror, Krimi
FSK: 16
Dauer: 132 Min.
Startdatum: 11.10.2018
Verleiher: WARNER BROS. *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 20:00  |  23:15

Kurzinhalt lesen

Rechtsmediziner Paul Herzfeld (Moritz Bleibtreu) findet bei einer Autopsie im Kopf der Leiche einen Zettel mit der Handynummer seiner Tochter Hannah. Hannah ist entf├╝hrt worden, und der Kidnapper schickt Herzfeld auf eine wahnsinnige Jagd von Hinweis zu Hinweis, von Leiche zu Leiche. Als die Spur nach Helgoland weist, bittet Herzfeld die junge Comiczeichnerin Linda (Jasna Fritzi Bauer) um Hilfe, denn die Insel ist durch einen Sturm von der Au├čenwelt abgeschnitten. In der verlassenen Inselklinik stellt sich Linda, unterst├╝tzt von Hausmeister Ender (Fahri Yardim), dem perfiden Spiel des Killers. Dieser scheint ihr immer einen Schritt voraus zu sein ┬ľ und h├Ąlt auf dem Festland auch Herzfeld weiter in Atem. Immer tiefer verstricken sich die beiden in das Netz des Entf├╝hrers. Und im Kampf um Hannahs Leben l├Ąuft ihnen die Zeit davon.

Bad Times at the El Royale
 
Genre: Mysterie, Thriller
FSK:
Dauer: Min.
Startdatum: 11.10.2018
Verleiher: FOX *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 16:40  |  19:55  |  23:15

Kurzinhalt lesen

Sieben Fremde, jeder mit einem dunklen Geheimnis, treffen am Lake Tahoe im El Royale zusammen, einem heruntergekommenen Hotel mit d├╝sterer Vergangenheit. Im Verlauf einer verh├Ąngnisvollen Nacht bekommt jeder eine letzte Chance auf Erl├Âsung - bevor alles zum Teufel geht.

Elternschule
 
Genre: Dokumentarfilm
FSK:
Dauer: 120 Min.
Startdatum: 11.10.2018
Verleiher: Zorro Filmverleih *
Vorführung in Ihre Nähe: Mal seh'n Kino Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 17:30

Kurzinhalt lesen

Wie gehen wir richtig mit unseren Kindern um ┬ľ und mit uns selbst? Wie ┬äticken┬ô Kinder? Was brauchen sie von uns Erwachsenen ┬ľ und was nicht? F├╝r Antworten auf diese und viele weitere Fragen begleiten wir Kinder und ihre ersch├Âpften Eltern durch ihre Zeit┬áin der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen, Abteilung "P├Ądiatrische Psychosomatik". Hier lernen die Eltern ihre Kinder neu kennen ┬ľ und finden oft erst hier heraus, wie das geht: Gute Erziehung.

Smallfoot - Ein eisigartiges Abenteuer
 
Genre: Abenteuer, Animation, Kom├Âdie
FSK: oA
Dauer: 97 Min.
Startdatum: 11.10.2018
Verleiher: WARNER BROS. *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 14:00  |  17:10

Kurzinhalt lesen

Eine Legende wird auf den Kopf gestellt: Ein aufgeweckter junger Yeti entdeckt etwas, dass es angeblich gar nicht gibt ┬ľ einen Menschen! Die Neuigkeit von diesem "Smallfoot" l├Âst in der Gemeinschaft der Yeti enorme Unruhe dar├╝ber aus, was es denn sonst noch in der gro├čen Welt jenseits ihres verschneiten Dorfes geben k├Ânnte. Und das ist erst der Anfang einer Geschichte ├╝ber Freundschaft, Mut und Entdeckerfreude.

The Happytime Murders
 
Genre: Action, Kom├Âdie, Krimi
FSK: 12
Dauer: 92 Min.
Startdatum: 11.10.2018
Verleiher: TOBIS *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 20:15  |  22:40

Kurzinhalt lesen

Los Angeles, Stadt der Engel, Stars und Sternchen, wo alles m├Âglich ist: Willkommen in einer Welt, in der Menschen und Puppen in friedlicher Koexistenz miteinander leben! Bislang zumindest ┬ľ denn ein M├Ârder geht um und versetzt vor allem die Puppenwelt in Angst und Schrecken. Die Opfer sind die Mitglieder der einst umjubelten, mittlerweile aber etwas in die Jahre gekommenen Happytime Gang, die mit ihrer TV Show jahrelang f├╝r lachende Kinderaugen sorgten, es hinter den Kulissen aber m├Ąchtig krachen lie├č. Nun ist die Party over, denn ein mysteri├Âser Killer r├Ąumt ein Ensemble-Mitglied nach dem anderen aus dem Weg. Detective Connie Edwards (Melissa McCarthy) ├╝bernimmt den Fall und muss sich daf├╝r mit ihrem Ex-Partner Phil wieder zusammenraufen. Phil, selbst eine Puppe, sorgte vor Jahren mit einem schlimmen Patzer f├╝r den Ausschluss s├Ąmtlicher Puppen vom Polizeidienst. Doch in diesem Fall ist sein Know-How gefragt. Und so st├╝rzen sich die beiden ungleichen Cops in die Arbeit ┬ľ und mitten hinein in die exzessive Unterwelt des "Bad Puppets".

Verliebt in meine Frau
 
Genre: Kom├Âdie
FSK: oA
Dauer: 86 Min.
Startdatum: 11.10.2018
Verleiher: WELTKINO *
Vorführung in Ihre Nähe: E-Kinos Hauptwache Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 18:15  |  20:45

Kurzinhalt lesen

Als Daniel seinen alten Freund Patrick und dessen neue junge Freundin Emma leichtfertig zum Abendessen einl├Ądt, ist seine Frau Sandrine alles andere als begeistert. Patricks Ex-Frau ist ihre beste Freundin und die Einladung der Neuen empfindet sie als Verrat. Als die G├Ąste eintreffen, scheinen sich ihre Bef├╝rchtungen zu bewahrheiten: Emma ist sehr attraktiv und nur halb so alt wie Patrick. Viel schlimmer jedoch ist die Reaktion ihres Mannes: Angesichts der jungen Dame geraten Daniels Fantasien v├Âllig au├čer Kontrolle.

Alles ist gut (2018)
 
Genre: Drama
FSK: oA
Dauer: 99 Min.
Startdatum: 27.09.2018
Verleiher: NFP *
Vorführung in Ihre Nähe: Rex Kinocenter Darmstadt Route Kino Details
Vorstellung: 17:45

Kurzinhalt lesen

Alles ist gut ┬ľ so zumindest der Eindruck, den Janne (Aenne Schwarz) vermitteln m├Âchte. Aber nichts ist gut. Nicht, seitdem ihr neuer Chef ihr seinen Schwager Martin (Hans L├Âw) vorgestellt hat, der am Abend ihres Kennenlernens gegen ihren Willen mit ihr schl├Ąft. Danach l├Ąsst Janne erst mal alles seinen gewohnten Gang gehen ┬ľ wenn man die Dinge nicht zum Problem macht, hat man auch keins. Doch ihr Schweigen ├╝ber den Vorfall weicht nach und nach einer stillen Ohnmacht. Bis Janne ihr Leben und die Liebe zu ihrem Freund Piet (Andreas D├Âhler) langsam entgleiten.

Das stille Leuchten
 
Genre: Dokumentarfilm
FSK:
Dauer: 88 Min.
Startdatum: 27.09.2018
Verleiher: Real Fiction *

Kurzinhalt lesen

Neue Manipulationsm├Âglichkeiten und die permanente Reiz├╝berflutung aus neuen medialen Umwelten stellen ein gro├čes Risiko f├╝r die geistige Gesundheit von Kindern dar. Unbemerkt von den politischen Institutionen hat die Gesellschaft l├Ąngst damit begonnen, zu reagieren. Eine s├Ąkulare Bewusstseinskultur entsteht: Meditation und neue Formen von Resilienz- und Achtsamkeitstraining sind in vielen Schulen Europas l├Ąngst Teil des Unterrichts geworden. Der franz├Âsische Fu├čballverband beispielsweise war der erste Sportverband weltweit, der "Bewusstheit" und "Selbsterkenntnis" als zentrale Komponenten in sein Ausbildungsprogramm aufgenommen hat.

Die Unglaublichen II
 
Genre: Abenteuer, Action, Animation
FSK: 6
Dauer: 118 Min.
Startdatum: 27.09.2018
Verleiher: WDS - Walt Disney Studios *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 14:00  |  14:10  |  14:20  |  17:00  |  17:10  |  17:20  |  20:10

Kurzinhalt lesen

Der Film 'Die Unglaublichen' endete mit einem Cliffhanger. Alle Zeichen standen auf Happy End, als ein gewisser Tunnelgr├Ąber auftauchte und Gl├╝ck und Frieden den Krieg erkl├Ąrte. 14 Jahre sp├Ąter erfahren die Fans nun endlich, was aus dem Tunnelgr├Ąber geworden ist: Noch immer muss Familie Parr den Alltag mit all seinen Anforderungen meistern, als Helen Parr alias Elastigirl f├╝r eine Kampagne engagiert wird, die den angeschlagenen Ruf der Superhelden retten soll. Bob spielt unterdessen den Hausmann und 3 managt den "normalen" Alltag mit Violetta, Flash und Baby Jack-Jack, der ┬ľ ├╝brigens auch f├╝r seine Familie ┬ľ ├╝berraschende F├Ąhigkeiten entwickelt. Und ein neuer, superschlauer B├Âsewicht taucht auf, der die Welt der Parrs mit einem perfiden Plan bedroht.

Fly Rocket Fly
 
Genre: Biografie, Dokumentarfilm
FSK: 12
Dauer: 90 Min.
Startdatum: 27.09.2018
Verleiher: Kinostar *

Kurzinhalt lesen

Eine Geschichte wie aus dem M├Ąrchenbuch: Lutz Kayser, ein schw├Ąbischer Ingenieur tr├Ąumt seit Kindertagen von den Sternen. Gemeinsam mit einer eingeschworenen Gruppe T├╝ftler gr├╝ndet er 1975 die OTRAG (Orbital Transport und Raketen Aktiengesellschaft) ┬ľ das weltweit erste private Raumfahrtunternehmen. Beraten von Wernher von Braun entwickelt Kaysers Start-Up eine Billigrakete, wobei er auf eine einfache Bauweise setzt und unter anderem einen VW-Scheibenwischermotor als Triebwerksregulierung verwendet. Auf der Suche nach einem geeigneten Startplatz verpachtet der afrikanische Diktator Mobutu Sese Seko den Entwicklern im damaligen Zaire ein Gebiet von der Gr├Â├če der ehemaligen DDR. Hier errichtet die OTRAG einen eigenen Weltraumbahnhof ┬ľ ein "German Cape Canaveral" mitten im kongolesischen Dschungel, inklusive eigener Metzgerei und Marihuana-Plantage. Doch als die OTRAG Mitte der 1970er-Jahre erfolgreich mehrere Raketen in den Himmel schie├čt, kommt es zur weltpolitischen Krise. Denn deutsche Raketen ┬ľ auch wenn sie nur den afrikanischen Regenwald ├╝berfliegen ┬ľ werden 30 Jahre nach Ende des 2. Weltkriegs nicht gerne gesehen. Was als Abenteuer begonnen hat, verwandelt sich allm├Ąhlich in einen Albtraum.

I Can Only Imagine
 
Genre: Drama, Musikfilm
FSK: 6
Dauer: 110 Min.
Startdatum: 27.09.2018
Verleiher: KSM *

Kurzinhalt lesen

Der Film erz├Ąhlt die Geschichte, wie der gleichnamigen Millionenhit "I Can Only Imagine" der Band MercyMe entstand und ist zugleich die ber├╝hrende Lebensgeschichte von MercyMe-Leads├Ąnger Bart Millard: Der junge Millard (Brody Rose) wohnt mit seinen Eltern auf dem Land. Sein Vater Arthur (Dennis Quaid) ist gewaltt├Ątig und als seine Mutter die Familie eines Tages verl├Ąsst, bleibt Bart alleine bei seinem Vater zur├╝ck. Nach einem schweren Unfall beim Football muss sich Bart ein neues Wahlfach aussuchen und landet so im Chorunterricht. Dort erkennt die Lehrerin Barts Talent und f├Ârdert ihn. Nach dem Schulabschluss tingelt Bart (J. Michael Finley) mit seiner Band durch die Lande. Ein Musikagent will ihn noch nicht unter Vertrag nehmen, denn er sei noch nicht so weit. Erst als er sich seiner Vergangenheit stellt, gelingt es ihm, sein ganzes Herzblut in das Lied "I Can Only Imagine" zu stecken. Der Song wird ein Welterfolg und Bart erreicht mit seiner Band MercyMe ein Millionenpublikum.

Offenes Geheimnis
 
Genre: Drama, Mysterie, Thriller
FSK: 12
Dauer: 113 Min.
Startdatum: 27.09.2018
Verleiher: Prokino *
Vorführung in Ihre Nähe: Cinema Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 16:00  |  20:40

Kurzinhalt lesen

Anl├Ąsslich der Hochzeit ihrer Schwester kehrt Laura zur├╝ck in ihr spanisches Heimatdorf. Nichts scheint die ausgelassene Stimmung zu tr├╝ben ┬ľ doch dann ger├Ąt das harmonisch wirkende Familiengef├╝ge durch ein unvorhergesehenes Ereignis in der Hochzeitsnacht aus den Fugen.

The Man Who Killed Don Quixote
 
Genre: Abenteuer, Drama, Kom├Âdie
FSK: 12
Dauer: 134 Min.
Startdatum: 27.09.2018
Verleiher: Concorde *

Kurzinhalt lesen

Der zynische Werbefilmer Toby (Adam Driver) trifft auf einen alten spanischen Schuhmacher (Jonathan Pryce), der sich f├╝r Don Quixote h├Ąlt. Die beiden erleben eine Reihe absurder Abenteuer, in deren Verlauf Toby sich den tragischen Auswirkungen eines Films stellen muss, den er in seiner Jugend gedreht hat ? ein Film, der die Hoffnungen und Tr├Ąume eines kleinen spanischen Dorfes f├╝r immer ver├Ąndert hat. Kann Toby das Getane je wieder gut machen und so zu seiner Menschlichkeit zur├╝ckfinden? Kann Don Quixote seinen Wahn bezwingen und seinen nahenden Tod verhindern? Oder wird etwa die Liebe alle Grenzen ├╝berwinden?

Werk ohne Autor
 
Genre: Drama, Thriller
FSK: 12
Dauer: 189 Min.
Startdatum: 27.09.2018
Verleiher: WDS - Walt Disney Studios *
Vorführung in Ihre Nähe: Eldorado Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 19:30

Kurzinhalt lesen

Auch nach der Flucht in die BRD lassen dem jungen K├╝nstler Kurt Barnert seine Kindheits- und Jugenderlebnisse aus NS- und SED-Zeit keine Ruhe. Als er in der Studentin Ellie die Liebe seines Lebens trifft, gelingt es ihm, Bilder zu schaffen, die nicht nur sein eigenes Schicksal widerspiegeln, sondern die Traumata einer ganzen Generation.

Projekt: Antarktis
 
Genre: Dokumentarfilm
FSK: oA
Dauer: 101 Min.
Startdatum: 25.10.2018
Verleiher: Projekt: Antarktis GbR *

Kurzinhalt lesen

Drei Abenteurer wollen herauszufinden, ob es m├Âglich ist, auch die entferntesten Ziele zu erreichen. Der Plan: sie wollen in eigener Regie in die Antarktis reisen und einen Kinofilm drehen. Die Jungs entscheiden sich, das Abenteuer so aufzeichnen, wie es passiert: Mit allen H├Âhen und Tiefen. Mit zehn Kisten voller Equipment machen sie sich auf den 14.000 km weiten Weg in die Antarktis. Auf die Reise ihres Lebens. Der Film ist kein Dokumentarfilm im klassischen Sinne - cinematografische Hochglanz-Aufnahmen werden mit Vlog- und Reportage-Elementen gemixt, musikalisch unterlegt werden die Bilder von prominenten deutschen K├╝nstlern aus dem Bereich der elektronischen Musik.

Sorry Angel
 
Genre: Drama, Liebesfilm
FSK: 16
Dauer: 132 Min.
Startdatum: 25.10.2018
Verleiher: SALZGEBER *

Kurzinhalt lesen

Paris, 1993. Der Schriftsteller Jacques ist Mitte 30, teilt sich das Sorgerecht f├╝r seinen kleinen Sohn Louis mit dessen leiblicher Mutter und versucht, sich das Leben nicht zu sehr von seiner HIV-Infektion diktieren zu lassen. Auf einer Lesung in der Bretagne lernt er den Nachwuchsfilmemacher Arthur kennen, der gerade beginnt, sich von den Fesseln der Provinz zu befreien. Arthur verliebt sich auf den ersten Blick in den geheimnisvollen Autor. Doch Jacques z├Âgert, sich auf die Beziehung mit dem deutlich j├╝ngeren Mann einzulassen. Auch weil er ahnt, dass ihnen daf├╝r nicht mehr viel Zeit bleiben w├╝rde.

Wildhexe
 
Genre: Abenteuer, Familienfilm, Fantasy
FSK: 6
Dauer: 90 Min.
Startdatum: 25.10.2018
Verleiher: MFA - M├╝nchner Verleih Agentur *

Kurzinhalt lesen

Die 12-j├Ąhrige Clara ist wie jedes andere M├Ądchen. Aber alles ├Ąndert sich, als sie eines Tages von einem schwarzen Kater angefallen und gekratzt wird. Clara entdeckt, dass sie pl├Âtzlich eine einzigartige Begabung hat: Sie kann mit Tieren sprechen. Schnell findet sie heraus, dass sie eine Wildhexe ist. Noch dazu eine ganz besondere, denn sie ist die neue W├Ąchterin der Wilden Welt. Zusammen mit ihrer Tante Isa, ihren Freunden Oscar und Kahla stellt sie sich ihrem Schicksal: Die Natur und sich selbst retten ┬ľ doch daf├╝r muss sie gegen die mysteri├Âse Chim├Ąra k├Ąmpfen.

Wuff
 
Genre: Drama, Kom├Âdie
FSK:
Dauer: 114 Min.
Startdatum: 25.10.2018
Verleiher: DCM *

Kurzinhalt lesen

Das Leben der vier besten Freundinnen Ella, Cecile, Lulu und Silke wird geh├Ârig auf den Kopf gestellt. Und dabei mischen Hunde entscheidend mit: Ella wird von ihrem Freund verlassen und adoptiert den Mischling Bozer, der sie in ein neues Gl├╝ck f├╝hrt. Cecile schlittert gerade in eine Ehekrise ┬ľ doch dem sanftm├╝tigen Hund Simpson gelingt es, den Familienfrieden zu retten. Katzenfreundin Lulu datet einen schr├Ągen Hundeliebhaber. Silke hingegen versteht blendend mit Vierbeinern, nur bei Menschen hapert es.

Das Dorf der Vergesslichen
 
Genre: Dokumentarfilm
FSK: oA
Dauer: 94 Min.
Startdatum: 20.09.2018
Verleiher: WESSEL *

Kurzinhalt lesen

Demenzpatienten aus Europa, inmitten eines thail├Ąndischen Dorfes. Hier im Norden Thailands werden sie Tag und Nacht gepflegt und versorgt. In Paaren bewegen sich Patienten und Pfleger durch die Stra├čen des Dorfes - f├╝r die B├╝rger von Faham ein allt├Ągliches Bild. Die Kulturen k├Ânnten kaum unterschiedlicher sein - und doch funktioniert der eine nicht ohne den anderen. Das Dorf der Vergesslichen erz├Ąhlt vom Zusammenleben, vom Vergessen und Erinnern, von Liebe und Freundschaft.

Das Haus der geheimnisvollen Uhren
 
Genre: Familienfilm, Fantasy, Horror
FSK: 6
Dauer: 106 Min.
Startdatum: 20.09.2018
Verleiher: UPI - Universal Pictures International *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 14:00

Kurzinhalt lesen

Der zehnj├Ąhrige Lewis findet nach dem schrecklichen Verlust seiner Eltern bei seinem schrulligen Onkel Jonathan im verschlafenen St├Ądtchen New Zebeedee ein neues Zuhause. Umsorgt werden sie von der nicht minder seltsamen Nachbarin Mrs. Zimmermann. Doch nicht alles ist ruhig in Lewis' neuem Leben. Tief in den Gem├Ąuern von Jonathans knarzigem alten Haus tickt unaufh├Ârlich eine mysteri├Âse Uhr, die sich trotz aller Anstrengungen nicht aufsp├╝ren l├Ąsst. Ungewollt ├╝berschlagen sich die Ereignisse. Als Lewis entschlossen versucht, das sonderbare Mysterium zu l├Âsen und dem Ticken ein Ende zu bereiten erweckt er versehentlich den Geist einer m├Ąchtigen Hexe, die durch die korrekte Justierung der magischen Uhr das Ende der Welt heraufbeschw├Âren will. Lewis bleibt keine andere Wahl: Er muss im gr├Â├čten Abenteuer seines Lebens ├╝ber sich hinauswachsen und die bedrohliche schwarze Magie aufhalten.

Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberr├╝cken
 
Genre: Kom├Âdie
FSK: 12
Dauer: 127 Min.
Startdatum: 20.09.2018
Verleiher: WARNER BROS. *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 16:45

Kurzinhalt lesen

Mit achtzehn f├╝hlten sich die Schulfreunde Nils, Thomas und Andreas noch unsterblich. Doch mit der Einladung zum 30-j├Ąhrigen Klassentreffen bekommen sie schwarz auf wei├č, wie schnell die Zeit vergeht. Ein willkommener Anlass noch einmal richtig auf die Piste zu gehen: Partys, Suff und Frauen! Soweit der Plan. Doch im Gep├Ąck sind Alterszipperlein, gebrochene Herzen und die aufm├╝pfige Tochter von Thomas gro├čer Liebe: Die siebzehnj├Ąhrige Lili nutzt jede Gelegenheit, der ├Ąlteren Generation den Spiegel vorzuhalten! Mit viel Helium, diversen Pornstar Martinis und einer Rede auf Ecstasy versenken sie das Klassentreffen im Vollchaos. Und schon auf dem R├╝ckweg wird ihnen klar, was im Leben wirklich wichtig ist: Familie, Freundschaft und Liebe!

Searching (2018)
 
Genre: Thriller
FSK: 12
Dauer: 102 Min.
Startdatum: 20.09.2018
Verleiher: SONY *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 23:10

Kurzinhalt lesen

Nachdem die 16-j├Ąhrige Tochter von David Kim (John Cho) spurlos verschwindet, wird eine ├Ârtliche Untersuchung eingeleitet und Kriminalkommissarin Rosemary Vick (Debra Messing) dem Fall zugeteilt. Als es 37 Stunden sp├Ąter immer noch kein Lebenszeichen von Margot (Michelle La) gibt, beschlie├čt David, am einzigen Ort zu suchen, an dem bisher noch keiner nachgesehen hat ┬ľ dort, wo heutzutage alle Geheimnisse aufbewahrt werden: Er durchsucht den Laptop seiner Tochter.

Shut Up and Play the Piano
 
Genre: Biografie, Dokumentarfilm, Musikfilm
FSK: oA
Dauer: 85 Min.
Startdatum: 20.09.2018
Verleiher: REM - Rapid Eye Movies *

Kurzinhalt lesen

Chilly Gonzales: preisgekr├Ânter Komponist, Klaviervirtuose und Entertainer. Bei seinen Auftritten stellt er Kammermusik ganz selbstverst├Ąndlich neben Rap und Elektronik. Er ist der unversch├Ąmte Pop-Performer, der ungebeten in Bademantel und Pantoffeln im Elfenbeinturm der Klassik abh├Ąngt. Als exzentrischer Musiker ist er Inspirationsquelle f├╝r so unterschiedliche K├╝nstler wie Feist, Jarvis Cocker, Peaches, Daft Punk und Drake. Ver├Ąnderung ist die einzige Konstante in Gonzales' k├╝nstlerischem Output. Jedes Mal, wenn sein Publikum glaubt, ihn durchschaut zu haben, vollzieht er einen radikalen Stilwechsel und bricht mit Erwartungen.

Thilda & die beste Band der Welt
 
Genre: Kom├Âdie
FSK: oA
Dauer: 94 Min.
Startdatum: 20.09.2018
Verleiher: Farbfilm *

Kurzinhalt lesen

Grim und Aksel sind beste Freunde und tr├Ąumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als ihre Band "Los Bando Immortale" zum norwegischen Rock-Championship eingeladen wird, ist ihr Ziel pl├Âtzlich zum Greifen nah. Leider haben sie jedoch zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und f├╝r eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der gro├če Traum endg├╝ltig zu platzen. Doch die trotzige Thilda beweist, dass man auch mit einem Cello ordentlich rocken kann. Mithilfe des coolen Rallyefahrers Martin machen sie sich in einem geklauten Camper gemeinsam auf einen verr├╝ckt-musikalischen Roadtrip quer durch Norwegen. Dabei ahnen die Jungs nicht, dass Thilda ein Geheimnis hat, das ihr gesamtes Unterfangen in Gefahr bringen k├Ânnte. Schon bald sind den jungen Musikern Polizei und Eltern dicht auf den Fersen. Werden die vier den hei├čersehnten Bandcontest noch rechtzeitig erreichen? Die Zeit l├Ąuft!

Uncle Drew
 
Genre: Kom├Âdie
FSK: oA
Dauer: 104 Min.
Startdatum: 20.09.2018
Verleiher: Kinostar *

Kurzinhalt lesen

Nachdem er seine gesamten Ersparnisse aufgebraucht hat, um einer Mannschaft beim Rucker Classic Street-Ball-Turnier in Harlem beizutreten, erleidet Dax (Lil Rel Howery) eine Reihe ungl├╝cklicher R├╝ckschl├Ąge, unter anderem verliert er sein Team an seinen langj├Ąhrigen Rivalen (Nick Kroll). In seiner Verzweiflung, das Turnier und das Preisgeld zu gewinnen, trifft er auf den Mann, den Mythos, die Legende UNCLE DREW (NBA All-Star Kyrie Irving) und ├╝berzeugt ihn, noch einmal auf das Spielfeld zur├╝ckzukehren. Die beiden M├Ąnner machen sich auf einen Roadtrip, um Drews altes Basketballteam (Shaquille O┬ĺNeal, Chris Webber, Reggie Miller, Nate Robinson und Lisa Leslie) zu versammeln und zu zeigen, dass einer Gruppe Siebzigj├Ąhriger immer noch der gro├če Wurf gelingen kann.

Utoya 22. Juli
 
Genre: Drama
FSK: 12
Dauer: 98 Min.
Startdatum: 20.09.2018
Verleiher: WELTKINO *

Kurzinhalt lesen

Die 18-j├Ąhrige Kaja verbringt mit ihrer j├╝ngeren Schwester Emilie ein paar ausgelassene Ferientage in einem Sommercamp auf der norwegischen Insel Ut├Şya. Es gibt Streit zwischen den Schwestern und Kaja geht alleine zu dem geplanten Barbecue. Angeregt diskutieren die Jugendlichen ├╝ber aktuelle politische Entwicklungen, als pl├Âtzlich Sch├╝sse fallen. Erschrocken suchen Kaja und die anderen Schutz im Wald. Rasend kreisen ihre Gedanken. Was passiert um sie herum? Wer sollte auf sie schie├čen? Kein Versteck scheint sicher. Doch die Hoffnung auf Rettung bleibt. Und Kaja setzt alles daran, Emilie zu finden. W├Ąhrend die Sch├╝sse nicht verstummen wollen.

Wackersdorf (2018)
 
Genre: Drama, Historischer Film
FSK: 6
Dauer: 104 Min.
Startdatum: 20.09.2018
Verleiher: ALAMODE *

Kurzinhalt lesen

Oberpfalz, 1980er Jahre: Die Arbeitslosenzahlen steigen und der Landrat Hans Schuierer (Johannes Zeiler) steht unter Druck, Perspektiven f├╝r die Bev├Âlkerung zu schaffen. Da erscheinen ihm die Pl├Ąne der Bayerischen Staatsregierung wie ein Geschenk: In der beschaulichen Gemeinde Wackersdorf soll eine atomare Wiederaufbereitungsanlage (WAA) gebaut werden, die wirtschaftlichen Aufschwung f├╝r die ganze Region verspricht. Doch als der Freistaat ohne rechtliche Grundlage mit Gewalt gegen Proteste einer B├╝rgerinitiative vorgeht, die sich f├╝r den Erhalt der Natur in ihrer Heimat einsetzt, steigen in Schuierer Zweifel auf. Vielleicht ist die Anlage doch nicht so harmlos wie behauptet. Er beginnt nachzuforschen und legt sich mit der m├Ąchtigen Strau├č-Regierung an.

Der Vorname (2018)
 
Genre: Drama, Kom├Âdie
FSK: 6
Dauer: 91 Min.
Startdatum: 18.10.2018
Verleiher: CONSTANTIN FILM *

Kurzinhalt lesen

Es h├Ątte ein wunderbares Abendessen werden k├Ânnen, zu dem Stephan (Christoph Maria Herbst) und seine Frau Elisabeth (Caroline Peters) in ihr Bonner Haus eingeladen haben. Doch als Thomas (Florian David Fitz) verk├╝ndet, dass er und seine schwangere Freundin Anna (Janina Uhse) ihren Sohn Adolf nennen wollen, bleibt den Gastgebern und dem Familienfreund Rene (Justus von Dohnanyi) bereits die Vorspeise im Hals stecken. Man faucht einander Wahrheiten ins Gesicht, die zugunsten eines harmonischen Zusammenseins besser ungesagt geblieben w├Ąren. Starke Egos geraten aneinander, Eitelkeiten werden ausgespielt und der Abend eskaliert: die Diskussion ├╝ber falsche und richtige Vornamen geht in ein Psychospiel ├╝ber, bei dem die schlimmsten Jugends├╝nden und die gr├Â├čten Geheimnisse aller G├Ąste lustvoll serviert werden.

Dogman (2018)
 
Genre: Drama
FSK: 16
Dauer: 99 Min.
Startdatum: 18.10.2018
Verleiher: ALAMODE *
Vorführung in Ihre Nähe: PALATIN Mainz Route Kino Details
Vorstellung: 20:00

Kurzinhalt lesen

Irgendwo in einer verfallenen italienischen K├╝stenstadt, wo das Gesetz des St├Ąrkeren gilt, lebt der sanftm├╝tige Hundefriseur Marcello (Marcello Fonte). Mit seinem Salon verdient der schm├Ąchtige Mann den bescheidenen Unterhalt f├╝r sich und seine kleine Tochter Alida, die er ├╝ber alles liebt. Der ganze Ort wird allerdings von dem ehemaligen Boxer Simoncino (Edoardo Pesce) tyrannisiert. Nach und nach dr├Ąngt sich der soeben aus dem Gef├Ąngnis entlassene Mafioso auch in Marcellos Leben und bedroht dessen Existenz. Fest entschlossen, seine W├╝rde zur├╝ckzugewinnen, schmiedet Marcello einen furchtbaren Racheplan.

Girl (2018)
 
Genre: Drama
FSK: 12
Dauer: 106 Min.
Startdatum: 18.10.2018
Verleiher: UNIVERSUM *

Kurzinhalt lesen

Lara ist 15 und hat einen Traum: Sie will Ballettt├Ąnzerin werden. Als sie an einer renommierten Akademie unter Vorbehalt angenommen wird, zieht sie mit ihrem Vater und ihrem kleinen Bruder nach Br├╝ssel. W├Ąhrenddessen versucht Lara noch einen zweiten Kampf zu gewinnen: Sie will sich einer Geschlechtsumwandlung unterziehen. ├äu├čerlich ist sie bereits ein M├Ądchen, doch ihr K├Ârper ist noch der eines Jungen. Ihr Vater unterst├╝tzt sie bei ihrem Vorhaben, begleitet seine Tochter bei jedem Schritt und ist f├╝r sie da, genau wie Psychologen und ├ärzte. Doch der Leistungsdruck auf die junge Ballerina ist enorm und nebenbei wird Lara durch ihre Mitsch├╝lerinnen und Mitsch├╝ler ins hei├č-kalte Wasser der Pubert├Ąt geworfen. Das kr├Ąftezehrende Training zwingt Lara schlie├člich zur Selbstkasteiung, mit der sie wiederum ihre Operation aufs Spiel setzt. Ihre beiden gro├čen Tr├Ąume scheinen sich immer mehr zu widersprechen. Als die ├ärzte ihr schlie├člich das Ballett verbieten, trifft Lara eine folgenschwere Entscheidung, mit der sie endg├╝ltig zur Frau werden will.

Mario (2018)
 
Genre: Drama, Liebesgeschichte, Sportfilm
FSK:
Dauer: 124 Min.
Startdatum: 18.10.2018
Verleiher: Pro-Fun *

Kurzinhalt lesen

Mario ist zum ersten Mal im Leben verliebt, so richtig verknallt. In Leon, den Neuen aus Deutschland. Der spielt zwar auch vorne im Sturm und k├Ânnte ihm sogar gef├Ąhrlich werden, wenn es darum geht, wer in die Erste Mannschaft aufsteigen kann. Doch daran mag Mario jetzt nicht denken. Er will Leon sp├╝ren, riechen, in seiner N├Ąhe sein. Das bleibt auch anderen im Klub nicht verborgen und schon bald machen erste Ger├╝chte die Runde. Mario sieht seine Karriere als Profi-Fu├čballer in Gefahr, will aber gleichzeitig Leon um keinen Preis verlieren. Er muss eine Entscheidung treffen.

Nanouk (2018)
 
Genre: Drama
FSK: 6
Dauer: 97 Min.
Startdatum: 18.10.2018
Verleiher: NEUE VISIONEN *

Kurzinhalt lesen

Jakutien beherbergt die Eisw├╝sten des sibirischen Nordens: ein unwirklicher, lebensfeindlicher Ort und gleichzeitig atemberaubend sch├Ân. Hier leben wie ihre Vorfahren Sedna und Nanouk, ein in die Jahre gekommenes Inuitpaar. Ihre Jurte besteht aus Rentierfellen und sie versorgen sich mit Jagen und Fischen, in der Wildnis nur begleitet von ihrem Hund. Es ist ein schweigsamer und rauer Alltag, den beide ohne viele Worte verbringen. Und das ├ťberleben wird schwieriger, denn die wenigen Tiere um sie herum verenden an einer mysteri├Âsen Krankheit. Die immer fr├╝her einsetzende Schneeschmelze und St├╝rme bedrohen die sch├╝tzende Behausung. Ein Besuch unterbricht ihre Routine. Chena, ein junger Mann, ist die einzige Verbindung zur Zivilisation und zu Tochter Aga. Vor langer Zeit hat sie das traditionelle Leben und die Familie verlassen. Nanouk m├Âchte seine Tochter noch einmal wiedersehen. Im Angesicht so vieler Entbehrungen macht er sich schlie├člich auf den Weg - von der Wildnis in die Stadt und zu Aga.

No Man's Land - Expedition Antarctica
 
Genre: Dokumentarfilm
FSK:
Dauer: 80 Min.
Startdatum: 18.10.2018
Verleiher: ThimFilm *

Kurzinhalt lesen

Die Antarktis ist der k├Ąlteste, trockenste, windigste und h├Âchste Kontinent der Erde. Die einzigen Menschen, die sich ins Inland der Antarktis begeben, sind einerseits Wissenschaftler, andererseits Bergsteiger und Sportler die den Mt. Vinson (einer der sieben Summits) besteigen oder zum Pol marschieren. Die extreme K├Ąlte und Trockenheit, sowie das W├╝stenklima, machen es praktisch unm├Âglich, im Inneren der Antarktis Ski zu fahren. Gerade diese Unm├Âglichkeit zieht die beiden Freerider und Abenteuerer Matthias"Hauni" Haunholder und Matthias Mayr magisch an. Gemeinsam mit Filmer Johannes Aitzetm├╝ller begeben sie sich auf Expedition, um ohne externe Unterst├╝tzung, faszinierende Berge zu finden und diese mit Skiern zu befahren. Das Trio legt dabei mehr als 150km zu Fu├č und mit Kites zur├╝ck und findet am Ende viel mehr als sie jemals erwartet h├Ątten. In der absolut faszinierenden Landschaft k├Ânnen sie steilste Flanken befahren und dies gleichzeitig auf Film bannen.

Ploey - Du fliegst niemals allein
 
Genre: Animation, Familienfilm
FSK: oA
Dauer: 83 Min.
Startdatum: 18.10.2018
Verleiher: Kinostar *

Kurzinhalt lesen

Ein junger Goldregenpfeifer hat Schwierigkeiten beim Fliegenlernen und kann nicht mit seiner Familie in w├Ąrmere Klimazonen zu ziehen. Mit Hilfe von Freunden kann er in einer Welt voller Feinde ├╝berleben und wird schlie├člich als Held gefeiert.

The Guilty (2018)
 
Genre: Thriller
FSK: 12
Dauer: 88 Min.
Startdatum: 18.10.2018
Verleiher: ASCOT *

Kurzinhalt lesen

Eine Nacht in der Leitstelle eskaliert: Asger erh├Ąlt den Anruf einer entf├╝hrten Frau. Nach und nach enth├╝llt sich, dass ein weitaus gr├Â├čeres Verbrechen hinter der Sache zu stecken scheint. Asger l├Ąuft die Zeit davon ┬ľ und alles, was er hat, ist sein Telefon.

A Star Is Born (2018)
 
Genre: Drama, Musical, Musikfilm
FSK: 12
Dauer: 136 Min.
Startdatum: 04.10.2018
Verleiher: WARNER BROS. *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 14:10  |  16:30  |  17:00  |  19:45  |  19:55  |  23:00

Kurzinhalt lesen

Die Karriere des Countrymusic-Stars Jackson Maine trudelt auf einer Abw├Ąrtsspirale, als er eine begabte Unbekannte namens Ally entdeckt. Die beiden beginnen eine leidenschaftliche Liebesbeziehung, und Jack dr├Ąngt Ally ins Rampenlicht, wo sie ├╝ber Nacht zum Star aufsteigt. Als Allys Karriere Jack bald in den Schatten stellt, f├Ąllt es ihm zunehmend schwerer, sich mit seinem verblassenden Ruhm abzufinden.

Die Abenteuer von Wolfsblut
 
Genre: Animation
FSK: 6
Dauer: 87 Min.
Startdatum: 04.10.2018
Verleiher: TOBIS *

Kurzinhalt lesen

Alaska, zur Zeit des gro├čen Goldrausches. Der Welpe Wolfsblut, halb Hund, halb Wolf, erkundet die noch unber├╝hrte Wildnis und wird von seiner Mutter, einer Schlittenh├╝ndin, liebevoll umsorgt und ein ums andere Mal vor den Gefahren des Waldes gerettet. Wolfsblut lernt schnell, dass das Leben ein andauernder Existenzkampf ist. Nach dem Tod der Mutter ger├Ąt er in Gefangenschaft und wird von einem alten Indianer als Schlittenhund ausgebildet. Mittlerweile zu einem stattlichen Vierbeiner herangewachsen, erk├Ąmpft er sich die Position des Leittiers unter den Schlittenhunden, bis er in die H├Ąnde von skrupellosen Gesch├Ąftemachern f├Ąllt und f├╝r Hundek├Ąmpfe missbraucht werden soll. Doch Wolfsblut erlangt das Mitleid eines Marshalls, der ihn vor dem sicheren Tod rettet. Der Beginn einer unzertrennlichen Freundschaft.

Die defekte Katze
 
Genre: Drama
FSK: 6
Dauer: 97 Min.
Startdatum: 04.10.2018
Verleiher: Alpenrepublik *
Vorführung in Ihre Nähe: Mal seh'n Kino Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 19:30

Kurzinhalt lesen

Als die moderne, im Iran lebende, Mina (Pegah Ferydoni) und Kian (Hadi Khanjanpour) durch eine arrangierte Heirat zusammen kommen, bricht nicht gleich die gro├če Romantik aus. Aber die Jungverm├Ąhlten hoffen auf eine gl├╝ckliche Beziehung in Deutschland, wo Kian aufgewachsen ist und als Arzt arbeitet. Doch obwohl sich beide bem├╝hen, scheint die Beziehung zunehmend ebenso defekt wie die graue Katze, die sich Mina kauft und die Kian nicht ausstehen kann. Jeden Tag versucht das Paar aufs Neue sich zu finden. Eine Wendung ist erst in Sicht, als sie es schaffen, sich langsam von den aufgeladenen Erwartungen, ihren eigenen sowie denen von Freunden und Familie, zu l├Âsen.

Lemonade
 
Genre: Drama
FSK:
Dauer: 88 Min.
Startdatum: 04.10.2018
Verleiher: Dejavu *

Kurzinhalt lesen

Mara - eine junge Rum├Ąnin - hat eine befristete Aufenthaltserlaubnis in den USA und arbeitet dort als Pflegekraft. W├Ąhrend sie auf ihre Green Card und den Nachzug ihres kleinen Sohnes wartet, heiratet sie Daniel, einen Amerikaner. Der amerikanische Traum droht jedoch schnell zu scheitern, da sie auf verschiedene Weisen mit Machtmissbrauch konfrontiert wird. Letztlich steht sie selbst vor einer unmoralischen Entscheidung.

Summer of 84
 
Genre: Horror, Mysterie
FSK: 16
Dauer: 106 Min.
Startdatum: 04.10.2018
Verleiher: Pandastorm *

Kurzinhalt lesen

Sommer 1984: Vier Freunde schlagen die Zeit zwischen Baumhaus, Bowlingbahn und BMX-Fahrten tot - bis ein Serienkiller seinen dunklen Schatten auf die sonst so perfekte Vorstadtidylle wirft. Hobby-Verschw├Ârungstheoretiker Davey (Graham Verchere) verd├Ąchtigt schon bald seinen Nachbarn, den alleinstehenden Polizisten Wayne Mackey (Rich Sommer). Um dem Schl├Ąchter von Cape May auf die Schliche zu kommen, verwandeln die Jungen ihr Geheimversteck in eine Einsatzzentrale. Und was zun├Ąchst als harmloses Detektivabenteuer beginnt, wird nach und nach zu einem gef├Ąhrlichen Spiel auf Leben und Tod.

Venom
 
Genre: Action, Horror, Science-Fiction
FSK:
Dauer: Min.
Startdatum: 04.10.2018
Verleiher: SONY *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 14:10  |  14:15  |  17:05  |  17:15  |  20:00  |  20:20  |  22:55  |  23:15

Kurzinhalt lesen

In Kombination mit seinem menschlichen Wirt, dem Journalisten Eddie Brock, l├Ąsst "Symbiont" Venom mit Beweglichkeit, Schnelligkeit und St├Ąrke alle Widersacher bedenkenlos seine ├ťberlegenheit sp├╝ren. F├╝r Eddie hat die neue Existenz allerdings ihren Preis: Je mehr er mit Venom verschmilzt, desto skrupelloser wird auch er - Zeit, sich den eigenen D├Ąmonen zu stellen.

Waldheims Walzer
 
Genre: Dokumentarfilm
FSK: 6
Dauer: 94 Min.
Startdatum: 04.10.2018
Verleiher: SALZGEBER *

Kurzinhalt lesen

"Waldheim nein, Waldheim nein!" skandiert eine Menschenmenge 1986 im Zentrum von Wien. Ruth Beckermann war eine der AktivistInnen, die die Wahl des ehemaligen UN-Generalsekret├Ąrs Kurt Waldheim zum ├Âsterreichischen Bundespr├Ąsidenten verhindern wollten und begab sich mit Kamera und Mikrophon hinein in die Abgr├╝nde der ├Âsterreichischen Seele. Mehr als 30 Jahre sp├Ąter analysiert sie mit ihren eigenen Bildern und mit einer F├╝lle an Archivmaterial diesen Wendepunkt der ├Âsterreichischen Nachkriegsgeschichte. Die L├╝cken in seiner Kriegsbiographie und die konsequente Auslassung unangenehmer Wahrheiten f├╝hrten Waldheim mitten hinein in ein L├╝gennetz, in dem er sich aussichtslos verstrickte. Je deutlicher die Vorw├╝rfe des J├╝dischen Weltkongresses zu einer Sensibilisierung der Welt├Âffentlichkeit f├╝hrte, desto erfolgreicher erwies sich in ├ľsterreich die Mobilisierung eines dumpfen Wir-Gef├╝hls mit antisemitischen Untert├Ânen. Trotz der Tatsache, dass eine ganze Generation die Wahrheit kannte, war ├ľsterreich bis dahin so geschickt wie erfolgreich, sich selbst und der Welt vorzut├Ąuschen, es sei das erste Opfer der Nazis gewesen. Diese Lebensl├╝ge, die in Sonntagsreden, B├╝chern und Heimatfilmen jahrzehntelang reproduziert worden war, brach nun in sich zusammen. 30 Jahre liegen diese Ereignisse zur├╝ck und sind beklemmend aktuell. Ein Lehrst├╝ck ├╝ber das Sch├╝ren von Emotionen, ├╝ber die Schaffung von Feindbildern und ├╝ber den medial ausgetragenen Kampf, die Deutungshoheit ├╝ber die Fakten zu erlangen. Doch letztlich erwies sich der Wahlsieg f├╝r Waldheim als Niederlage. Er blieb international isoliert, und das offizielle ├ľsterreich ├Âffnete sich einer kritischen Auseinandersetzung mit der Vergangenheit.

Why Are We Creative?
 
Genre: Dokumentarfilm
FSK: oA
Dauer: 85 Min.
Startdatum: 04.10.2018
Verleiher: Rise and Shine Cinema *
Vorführung in Ihre Nähe: Rex Kinocenter Darmstadt Route Kino Details
Vorstellung: 20:10

Kurzinhalt lesen

Die Dokumentation zelebriert die besten Kreativen der Welt und nimmt die Zuschauer mit auf eine unterhaltsame und ├╝berraschende Odyssee in die Welt der Kreativit├Ąt. Der Film basiert auf dem ┬äWhy Are You Creative┬ô-Projekt des Regisseurs Hermann Vaske und ist eine einzigartige Reise durch die verschiedenen Facetten der Kreativit├Ąt: k├╝nstlerisch, intellektuell, philosophisch und wissenschaftlich. Mit dabei sind Regisseure wie Wim Wenders und David Lynch, Musikerinnen und Musiker wie Bj├Ârk und Bono, K├╝nstlerinnen und K├╝nstler wie Marina Abramovic und Damien Hirst, Modemacherinnen wie Vivienne Westwood, Schauspielerinnen wie Angelina Jolie und Isabella Rossellini, Schauspieler wie Willem Dafoe, Sean Penn und John Cleese, Staatsm├Ąnner wie Nelson Mandela und Mikhail Gorbatschow, Wissenschaftler wie Stephen Hawking, religi├Âse F├╝hrer wie der Dalai Lama und Gesamtkunstwerke wie David Bowie. Alles in allem hat Vaske n 30 Jahren Kreativgespr├Ąche mit ├╝ber 50 Nobel- und Filmpreistr├Ągern gef├╝hrt.

A Woman Captured - Eine gefangene Frau
 
Genre: Dokumentarfilm
FSK: 12
Dauer: 92 Min.
Startdatum: 11.10.2018
Verleiher: Partisan *

Kurzinhalt lesen

Marisch, eine 52-j├Ąhrigen Ungarin, diente ein Jahrzehnt lang bei einer Familie - bei 20-Stunden-Arbeitstagen und ohne Arbeitslohn. Ihre Unterdr├╝cker konfiszierten ihre Ausweispapiere und sie darf das Haus nur mit ausdr├╝cklicher Erlaubnis verlassen. Sie behandeln sie wie ein Tier, geben ihr nur Essensreste und kein Bett zum Schlafen. Marisch fristet ihr Dasein in st├Ąndiger Angst, tr├Ąumt jedoch davon, ihr Leben zur├╝ckzuerlangen. Die Pr├Ąsenz der Kamera hilft ihr zu begreifen, dass sie nicht v├Âllig auf sich allein gestellt ist. Sie beginnt Vertrauen zu fassen, nach zwei Jahren Dreh sammelt sie ihren ganzen Mut zusammen und enth├╝llt ihren Plan: "Ich werde fliehen". Der Film folgt Marischs mutigem Weg zur├╝ck in die Freiheit.

Die Legende vom h├Ąsslichen K├Ânig
 
Genre: Dokumentarfilm
FSK:
Dauer: 122 Min.
Startdatum: 11.10.2018
Verleiher: Mitosfilm *
Vorführung in Ihre Nähe: Filmforum H├Âchst Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 20:30

Kurzinhalt lesen

Man nannte ihn den h├Ąsslichen K├Ânig. Ein Mythos, ein Held, eine Filmlegende. Wer war Yilmaz G├╝ney? Ein hochtalentierter Regisseur? Ein Revolution├Ąr? Ein M├Ârder? Ein Genie oder ein Verr├╝ckter? Der junge Regisseur H├╝seyin Tabak ist auf der Suche nach Antworten. Dabei leitet er die Nachforschungen ├╝ber ein Skript, welches von dem kurdischen Filmemacher aus der T├╝rkei handelt. G├╝ney wurde zu einer Gef├Ąngnisstrafe von mehr als 100 Jahren verurteilt. Haupts├Ąchlich aus politischen Gr├╝nden aber auch f├╝r den Mord an einem Richter. Er begann damit Filme aus dem Gef├Ąngnis zu machen. Sein bekanntester Film 'Yol' gewann sogar den Palme d┬ĺOr im Jahre 1982. Tabak besuchte eine Vielzahl von L├Ąndern, dort traf er G├╝neys Familie und seine Schauspieler, renommierte Filmemacher wie Michael Haneke und Costa Gavras, ehemalige Mitinsassen und Menschen auf der Stra├če, die G├╝ney immer noch als Helden ansehen.

Ava (2018)
 
Genre: Drama, Liebesfilm
FSK: 12
Dauer: 101 Min.
Startdatum: 27.09.2018
Verleiher: Eksystent Distribution *

Kurzinhalt lesen

Salz in den Haaren, gegen die Sonne blinzeln, tropfende Badeanz├╝ge, Pommes Frites und Eis: Die dreizehnj├Ąhrige Ava verbringt den Sommer mit ihrer Familie an der franz├Âsischen Atlantikk├╝ste. Doch der sch├Âne Schein tr├╝gt, denn Ava wei├č, sie wird in K├╝rze erblinden. Aber statt an ihrem Schicksal zu verzweifeln, stehen ihr aufregende Wochen voll Abenteuer, Liebe und Freiheit bevor.

Ballon (2018)
 
Genre: Drama, Historischer Film, Thriller
FSK: 12
Dauer: 125 Min.
Startdatum: 27.09.2018
Verleiher: STUDIOCANAL *
Vorführung in Ihre Nähe: CineStar Metropolis Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 14:10  |  16:50

Kurzinhalt lesen

Sommer 1979 in Th├╝ringen. Die Familien Strelzyk und Wetzel haben ├╝ber zwei Jahre hinweg einen waghalsigen Plan geschmiedet: Sie wollen mit einem selbst gebauten Hei├čluftballon aus der DDR fliehen. Doch der Ballon st├╝rzt kurz vor der westdeutschen Grenze ab. Die Stasi findet Spuren des Fluchtversuchs und nimmt sofort die Ermittlungen auf, w├Ąhrend die beiden Familien sich gezwungen sehen, unter gro├čem Zeitdruck einen neuen Flucht-Ballon zu bauen. Mit jedem Tag ist ihnen die Stasi dichter auf den Fersen ┬ľ ein nervenaufreibender Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Cinderella the Cat
 
Genre: Animation, Modernes M├Ąrchen, Thriller
FSK: 12
Dauer: 87 Min.
Startdatum: 27.09.2018
Verleiher: MISSING FILMS *

Kurzinhalt lesen

Die junge Mia w├Ąchst in einer nicht allzu fernen Zukunft in der Megarida auf, einem riesigen Schiff, das seit ├╝ber 15 Jahren im Hafen von Neapel festsitzt. Als ihr Vater, ein reicher Vision├Ąr und Wissenschaftler, starb, hat er die technischen Geheimnisse seines Schiffs und seinen Traum, den Hafen wiederzubeleben, mit ins Grab genommen. Seitdem lebt das M├Ądchen im Schatten ihrer Stiefmutter und deren sechs hinterlistigen T├Âchtern, umgeben von holographischen Erinnerungen an ihre Kindheit und ihren Vater. Unterdessen floriert im Hafen der Drogenhandel. Die kriminellen Machenschaften bestimmen auch Mias Schicksal und sie findet sich unversehens im Zentrum eines Komplotts. Doch Mia wei├č sich zu wehren und bekommt au├čerdem unerwartete Hilfe von Verb├╝ndeten aus der Vergangenheit.

Nachlass
 
Genre: Dokumentarfilm
FSK: 6
Dauer: 112 Min.
Startdatum: 27.09.2018
Verleiher: FILM KINO TEXT *

Kurzinhalt lesen

Fast 70 Jahre nach Kriegsende leben wir an einer Schnittstelle ┬ľ jedenfalls was die Geschichte der Kriegs- und Nazizeit betrifft. Die Zeitzeugen sterben, doch die Vergangenheit lebt weiter ┬ľ als Erbschaft zwischen den Generationen und als Geschichte in jedem von uns. Im Zentrum des Films stehen Menschen, die nach dem Krieg geboren sind, oft schon die zweite oder dritte Generation. Sie alle sind mit dem Erbe befasst, vor allem durch die Geschichte in der eigenen Familie. Sieben Kinder und Enkel von NS-T├Ątern, Wehrmachtsangeh├Ârigen und Holocaust-├ťberlebenden erz├Ąhlen davon, wie Unausgesprochenes, Schuldgef├╝hle und Traumata die Beziehungen zu ihren V├Ątern und Gro├čv├Ątern gepr├Ągt haben und wie befreiend die Auseinandersetzung mit diesem Verm├Ąchtnis f├╝r sie ist. Das Schweigen der V├Ąter brechen die Kinder und Enkel.

Sweet Country
 
Genre: Abenteuer, Drama, Western
FSK: 12
Dauer: 113 Min.
Startdatum: 27.09.2018
Verleiher: GRANDFILM *

Kurzinhalt lesen

1929 im Outback des Northern Territory in Australien: Sam Kelly, ein Aborigine mittleren Alters, arbeitet f├╝r den freundlichen Prediger Fred Smith. Als der herrische Harry Marsh von der Westfront zur├╝ckkehrt, wird dieser zum neuen Bahnhofsbetreiber ernannt und Sam soll mit seiner Frau und seiner Tochter einen Vorposten renovieren. Doch Harry entpuppt sich als ein kranker und verbitterter Mann, seine Beziehung zu Sam eskaliert schnell. W├Ąhrend einer heftigen Schie├čerei schlie├člich muss Sam Harry t├Âten, um sein eigenes Leben zu retten. So wird Sam zum M├Ârder eines wei├čen Mannes. Ihm bleibt nichts anderes ├╝brig, als mit seiner schwangeren Frau in das lebensfeindliche Outback zu fliehen. Eine von Sergeant Fletcher geleitete Gruppe versucht die beiden hier aufzusp├╝ren, doch dem klugen und erfahrenen Buschmann Sam gelingt es immer wieder, seine F├Ąhrte zu verwischen. Als die Gesundheit seiner schwangeren Frau in Gefahr ist, gibt Sam jedoch auf. In der Stadt wird ihm der Prozess gemacht, doch im Verlauf des Verfahrens kommt die Wahrheit ├╝ber Harrys Tod ans Licht.

Weserlust Hotel
 
Genre: Dokumentarfilm
FSK:
Dauer: 80 Min.
Startdatum: 27.09.2018
Verleiher: W-Film *

Kurzinhalt lesen

Ein Film ├╝ber Menschen mit Behinderung, die einen Film machen: Der gehandicapte Ricky erbt ein Hotel und wei├č gar nicht, ob er sich dar├╝ber freuen soll. Will er wirklich Hotelchef werden? Kann er das ├╝berhaupt? Andere wollen ┬ľ zu ihrem Vorteil ┬ľ bei der Entscheidung mitreden. Er macht viel falsch auf dem Weg zu einer Entscheidung, aber er macht noch mehr richtig! Es ist der charmante Blick auf einen einmaligen Filmdreh mit verr├╝ckten Typen, komischen Momenten und philosophischen Gedanken. Beobachtet wird dabei, wie der Spielfilm "All inclusive" entsteht ┬ľ weit ├╝ber ein ├╝bliches 'Making Of' hinaus.

Moritz Daniel Oppenheim
 
Genre: Dokumentarfilm
FSK: oA
Dauer: 106 Min.
Startdatum: 25.10.2018
Verleiher: Real Fiction *

Kurzinhalt lesen

Im Juli 2015 wird in Hanau bei Frankfurt/M., der Heimatstadt des K├╝nstlers Moritz Daniel Oppenheim, ein Denkmal gesetzt ┬ľ das bislang erste seiner Art. Dies nimmt die Dokumentation zum Anlass, die Lebenslinie Oppenheims nachzuzeichnen und den Menschen hinter der Statue emotional erlebbar werden zu lassen. Wer war dieser au├čergew├Âhnliche K├╝nstler, der nicht nur Heinrich Heine, den Vertretern der damals noch jungen Paulskirchen-Demokratie im benachbarten Frankfurt, sowie seine dort ans├Ąssigen M├Ązene aus der renommierten Bankiersfamilie Rothschild, auf Leinwand bannte ┬ľ sondern sich mit seinem Darstellungen zum altj├╝dischen Familienleben zu einem der wichtigstenvisuellen Chronisten des j├╝dischen Lebensalltags im 19. Jhdt. auszeichnet? Die liebevoll dargestellte, detailgetreue Wiedergabe gelebter, j├╝discher Rituale macht ihn bis heute nicht nur unter Kunsthistorikern und Judaisten zu einer wertvollen Quelle j├╝disch-deutscher Geschichte. Moritz Daniel Oppenheims Oeuvre stand schon seinerzeit f├╝r Bestrebungen interkonfessioneller Verst├Ąndigung. Durch Idealbilder j├╝dischen Lebens strebte Oppenheim an, einem vornehmlich christlichen Publikum den kulturellen Anpassungsprozess des j├╝dischen B├╝rgertums zu demonstrieren und gleichzeitig seinen Glaubensgenossen ein neues Selbstwertgef├╝hl zu vermitteln. Der Film geht auf internationale Spurensuche nach Menschen, Motiven und Museen, in denen das Erbe des K├╝nstlers bis heute lebendig fortbesteht.

Wir sind Champions
 
Genre: Drama, Kom├Âdie, Sportfilm
FSK: oA
Dauer: 119 Min.
Startdatum: 20.09.2018
Verleiher: Concorde *
Vorführung in Ihre Nähe: Lichtburg Cinema Langen Route Kino Details
Vorstellung: 17:30

Kurzinhalt lesen

Irgendwie l├Ąuft es momentan bei Marco nicht rund. Als Co-Trainer einer spanischen Basketballmannschaft heimst nur der Trainer das Lob und die Anerkennung ein. Und auch privat k├Ânnte es nicht schlechter laufen: Marcos Ehe steht kurz vor dem Aus. Frustriert ├╝ber sein Leben und dar├╝ber, dass immer nur die anderen Gewinner sind, kommt es auf dem Spielfeld zum Eklat. Marco beschimpft das Team, wird vom Feld geschmissen, betrinkt sich und baut einen Autounfall, was ihm prompt einen Gerichtsprozess beschert. Doch das Urteil ist so gar nicht nach seinem Geschmack: Er soll in seiner Freizeit gemeinn├╝tzig eine ganz besondere Basketballmannschaft trainieren und zwar ein Team, das aus Menschen mit geistiger Behinderung besteht. Was er mit ihnen erlebt, sch├╝ttelt sein Weltbild ordentlich durcheinander.

A fabrica de nada (2018)
 
Genre: Musical
FSK:
Dauer: 177 Min.
Startdatum: 18.10.2018
Verleiher: GRANDFILM *

Kurzinhalt lesen

Eine Aufzugsfabrik in der N├Ąhe von Lissabon: die Gesch├Ąfte gehen eher schlecht im krisengebeutelten Portugal, entsprechend haben die Besch├Ąftigten der Fabrik kaum etwas zu tun. Eines Nachts realisiert eine Gruppe von ihnen, dass ihre Chefs den Diebstahl ihrer eigenen Maschinen organisieren. Schnell begreifen sie, dass sie es sind, deren Arbeit hier abgewickelt werden soll. Was tun? Sie diskutieren ├╝ber Politik, Aktionismus und radikale Ma├čnahmen, schlie├člich widersetzen sie sich dem Diktat von oben und besetzen ihren Arbeitsplatz. Als sich die Verwaltung komplett aus dem Staub macht, bleiben sie in der leeren Fabrik zur├╝ck. Wie soll es weitergehen? Pl├Âtzlich er├Âffnen sich v├Âllig neue, bisweilen absurd ├╝berraschende Perspektiven.

Champagner & Macarons: Ein unvergessliches Gartenfest
 
Genre: Kom├Âdie
FSK: 6
Dauer: 99 Min.
Startdatum: 18.10.2018
Verleiher: TIBERIUS *

Kurzinhalt lesen

Was f├╝r ein Fest! Nathalie, die vielbesch├Ąftigte Fernsehproduzentin, l├Ądt zur gro├čen Einweihungsparty in ihre Villa vor den von Toren Paris - mit einer illustren G├Ąsteliste: Ihr Schwager Castro (Jean-Pierre Bacri) hat seine besten Jahre als Star-Moderator im Fernsehen hinter sich. Castros Ex-Frau Helene (Agnes Jaoui) und Schwester von Nathalie macht wieder einmal nur Werbung f├╝r ihr neustes Fl├╝chtlingsprojekt. Deren Tochter Nina ist kurz davor, ihren zweiten Roman zu ver├Âffentlichen, in dem ihre Eltern nicht gerade gut wegkommen. Unaufhaltsam f├╝llt sich der Garten mit Menschen aller Art, aus der Stadt und vom Land, M├Âchtegern-Stars, Hipstern und Lebensk├╝nstlern, YouTubern und Influencern, Musikern und mittendrin die hoffnungslos verknallte Kellnerin Samantha, die nur Eines will ┬ľ ein Selfie mit Castro. Man bewundert und verachtet sich, tanzt und singt, f├╝hlt sich cool und lebendig ┬ľ und vielleicht ein bisschen einsam auf dem Jahrmarkt der Eitelkeiten. Als die Champagner-Korken knallen und die Party in vollem Gange ist, fallen unaufhaltsam die zivilisierten Masken und geben den Blick frei auf ein unberechenbares Pulverfass der Emotionen.

Krystal (2018)
 
Genre: Drama, Kom├Âdie
FSK: 12
Dauer: 94 Min.
Startdatum: 18.10.2018
Verleiher: Kinostar *

Kurzinhalt lesen

Taylor Ogburn (Nick Robinson) hat Angst, dass sein Herz platzen wird, wenn er sein Leben in vollen Z├╝gen auslebt. Aufgrund seiner kleinen Herzerkrankung, sind seine Eltern (William H. Macy und Felicity Huffman) ├╝berf├╝rsorglich und haben ihn davon ├╝berzeugt, sich sein Leben leicht zu machen und Stress zu vermeiden. Dies bedeutet f├╝r ihn, nicht ins Kino zu gehen, kein Sport zu treiben und sich auf gar keinen Fall in jemanden zu verlieben. Er ist ein Zuschauer seines eigenen Lebens. Aber als Taylor zum ersten Mal Krystal (Rosario Dawson) sieht, beschlie├čt er, dass es sich lohnt f├╝r diese Frau sein Leben zu opfern und verliebt sich in sie. Die Tatsache, dass sie zwanzig Jahre ├Ąlter, eine ehemalige "Eskorte", ein S├╝chtige auf Entzug ist, au├čerdem einen Sohn (Jacob Latimore) hat, der ein bisschen j├╝nger ist als Taylor, sind nur nebens├Ąchliche Dinge, die Taylor nicht aufhalten diese Frau f├╝r sich zu gewinnen.

Durch die Wand - The Dawn Wall
 
Genre: Abenteuer, Dokumentarfilm
FSK:
Dauer: 100 Min.
Startdatum: 04.10.2018
Verleiher: Red Bull Media House *
Vorführung in Ihre Nähe: Harmonie Frankfurt/Main Route Kino Details
Vorstellung: 18:30

Kurzinhalt lesen

Spitzenkletterer Tommy Caldwell hat seine eigene Methode R├╝ckschl├Ąge zu ├╝berwinden, als er als Erster die 1000 Meter hohe, senkrechte Felswand Dawn Wall im Yosemite Nationalpark in den USA zu erklimmen versucht. Die atemberaubende Dokumentation zeigt die waghalsige Erstbesteigung der Dawn Wall, die weltweites Medieninteresse hervorgerufen hat. Von der Kamera begleitet leben Tommy Caldwell und Kevin Jorgeson 19 Tage lang an der Felswand. Um den ├╝ber knapp 1000 Meter hohen Felsen zu bezwingen, schlafen, essen und klettern sie dabei stets ├╝ber einem hunderte Meter tiefen Abgrund.

Unser Saatgut: Wir ernten, was wir s├Ąen
 
Genre: Dokumentarfilm
FSK: 6
Dauer: 97 Min.
Startdatum: 11.10.2018
Verleiher: W-Film *

Kurzinhalt lesen

Wenige Dinge auf unserer Erde sind so kostbar und lebensnotwendig wie Samen. Verehrt und gesch├Ątzt seit Beginn der Menschheit, sind sie die Quelle allen Lebens. Sie ern├Ąhren und heilen uns, geben uns Kleidung und liefern die wichtigsten Rohstoffe f├╝r unseren Alltag. In Wirklichkeit sind sie das Leben selbst. Doch diese wertvollste aller Ressourcen ist bedroht: Mehr als 90 % aller Saatgutsorten sind bereits verschwunden. Biotech-Konzerne wie Syngenta, Bayer und Monsanto kontrollieren mit genetisch ver├Ąnderten Monokulturen l├Ąngst den globalen Saatgutmarkt, sodass immer mehr passionierte Bauern, Wissenschaftler, Anw├Ąlte und indigene Saatgutbesitzer wie David gegen Goliath um die Zukunft der Samenvielfalt k├Ąmpfen. Der Dokumentarfilm folgt diesen leidenschaftlichen Saatgutw├Ąchtern, die unser 12.000 Jahre altes Nahrungsmittelerbe sch├╝tzen wollen. Ohne es zu wissen, werden sie zu wahren Helden f├╝r die gesamte Menschheit, denn sie verbinden uns wieder mit dem urspr├╝nglichen Reichtum unserer Kultur, die ohne die Saatgutvielfalt nicht (weiter)bestehen kann.

Kleine Helden (2018)
 
Genre: Dokumentarfilm
FSK: oA
Dauer: 80 Min.
Startdatum: 20.09.2018
Verleiher: LITTLE DREAM *

Kurzinhalt lesen

Ambre, Camille, Charles, Imad und Tugdual leben f├╝r den Moment. Wir erleben mit ihnen ihre Spiele, ihre Freuden, ihr Lachen, ihre Tr├Ąume und ihre Krankheit. Die f├╝nf kleinen Protagonisten sind zwischen sechs und neun Jahren alt. Sie stecken voller Energie, doch haben sie im Vergleich zu anderen Kindern eine Besonderheit: Sie sind schwer krank, genie├čen die Gegenwart daf├╝r aber umso mehr. Mit einer gro├čen Portion Humor und Optimismus nehmen sie uns ein St├╝ck auf ihrem Weg mit und zeigen uns ihre Welt.

Worauf warten wir noch?
 
Genre: Dokumentarfilm
FSK:
Dauer: 119 Min.
Startdatum: 20.09.2018
Verleiher: Dejavu *

Kurzinhalt lesen

Transition in Ungersheim - wie eine kleine els├Ąssische Stadt ihren eigenen Transformationsprozess in die Post-├ľl-├ära in Gang setzt. Auf Initiative der Stadt Ungersheim startete 2009 ein partizipatives Demokratieprogramm mit dem Titel "21 Aktionen f├╝r das 21. Jahrhundert", das alle Aspekte des t├Ąglichen Lebens umfasst: Ern├Ąhrung, Energie, Verkehr, Wohnen, Geld, Arbeit und Schule. "Autonomie" ist das Schl├╝sselwort des Programms, das darauf abzielt, die Nahrungsmittelproduktion zu verlagern, um die Abh├Ąngigkeit vom ├ľl zu verringern, die Energie-Bilanz und die Entwicklung erneuerbarer Energien zu f├Ârdern und die lokale Wirtschaft durch eine erg├Ąnzende W├Ąhrung (den "Radis") zu unterst├╝tzen.

Balkan Dreams - Ein Leben im 9/16 Takt
 
Genre: Dokumentarfilm
FSK:
Dauer: 92 Min.
Startdatum: 27.09.2018
Verleiher: Finimondo *

Kurzinhalt lesen

Leidenschaften k├Ânnen ein Leben bestimmen. Sie k├Ânnen Freude, Spannung und Kraft bringen. Sie k├Ânnen zum Lebensziel werden oder zumindest Trost spenden in schwierigen Zeiten. Musik und Schauspielkunst sind die Leidenschaften, welche die Protagonisten dieses Films auf der Suche nach dem Gl├╝ck miteinander verbinden. "Balkan Dreams: ein Leben im 9/16 Takt" ist eine Langzeitdokumentation, der ├╝berraschende Gesichter von sonst anonymen Figuren Berlins ans Licht bringt. 5 Jahre lang begleiten wir unsere Protagonisten durch ihr wechselhaftes Leben. Im Takt der mal melodisch-traurigen, mal entfesselt-bet├Ârenden Kl├Ąnge aus den Balkanl├Ąndern, erleben wir mit ihnen, wie sich ihre abenteuerlichsten Geschichten aus Tr├Ąumen, Traditionen, Krieg und Liebe entwickeln. Und dank ihnen bekommen wir einen tiefen Einblick in die "Jugo-Gesellschaft" in Deutschland, 15 Jahre nach dem Ende des letzten Balkankrieges.

Phantasm III: Lord of the Dead
 
Genre: Horror
FSK: 16
Dauer: 91 Min.
Startdatum: 27.09.2018
Verleiher: Drop-Out Cinema *

Kurzinhalt lesen

Nachdem Reggie den schwerverletzten Mike vor dem Tall Man retten konnte, sehen sich beide bereits im Krankenhaus erneut seinen Angriffen ausgesetzt. Die Flucht von dort endet f├╝r Mike in den F├Ąngen des Tall Man. Nun ist Reggie auf sich allein gestellt, doch er gibt nicht auf. Um Mike aus den F├Ąngen des Tall Man zu befreien macht er sich auf den Weg zu dem Mausoleum von Holtsville, wo sich ein riesiges Krematorium befindet. Das Grauen nimmt seinen Lauf und es kommt zum alles entscheidenden Kampf.

Hellraiser III: Hell on Earth
 
Genre: Horror, Kriegsfilm, Thriller
FSK: 18
Dauer: 92 Min.
Startdatum: 25.10.2018
Verleiher: Drop-Out Cinema *

Kurzinhalt lesen

Ein junger Mann kommt auf grausamste Weise ums Leben: Lange Ketten und Haken, die von seinem K├Ârper h├Ąngen, ziehen ihm regelrecht die Haut vom K├Ârper. Die junge TV-Reporterin Joanne "Joey" Summerskill wird Zeugin dieses grausamen Todes. Ihr einziger Anhaltspunkt ist Terri, die Freundin des Jungen. Sie folgt ihr in den Nachtclub des reichen und schmutzigen J.P. Monroe und stellt sie zur Rede. Terri erz├Ąhlt, da├č die Ketten aus einem geheimnisvollen W├╝rfel kamen, die der Junge von einem im Nachtclub aufgestellten Monolithen gestohlen hat. Sie gibt Joey diesen W├╝rfel. Inzwischen wird Pinhead mit der Hilfe von J.P. Monroe aus dem gef├╝hllosen Monolithen befreit und bringt erneut eine Orgie von Blut, Verw├╝stung und menschlicher Zerst├Ârung auf die Erde. Mit den K├Ârpern seiner Opfer schafft er sich eine neue Armee aus Cenobites, Ausgeburten der H├Âlle. Nur Joey und Terri, die im Besitz des W├╝rfels sind, dem einzigen Mittel, das ihn f├╝r immer in die H├Âlle zur├╝ckschicken kann, stehen ihm noch im Weg. Der alles entscheidende Kampf beginnt: Wird die Macht der H├Âlle das Gute besiegt?

Funeral Parade of Roses
 
Genre: Dokumentarfilm, Drama
FSK: 18
Dauer: 104 Min.
Startdatum: 18.10.2018
Verleiher: REM - Rapid Eye Movies *

Kurzinhalt lesen

Die Dragqueens Eddie und Leda buhlen um die Gunst des Nachtclubbesitzers und Dealers Gonda, der sich schlie├člich f├╝r Eddie entscheidet. Leda begeht Selbstmord. Eddie sehnt sich gleichzeitig nach ihrem Vater, der fr├╝h die Familie verlassen hatte. Sie ermordet ihre Mutter und deren Liebhaber um sp├Ąter festzustellen, dass ihr Liebhaber Gonda ihr Vater ist, der sich als er dies herausfindet umbringt. Der Film ist eine Interpretation der ├ľdipus-Sage, in Abwandlung zum Original liebt hier der Sohn den Vater.

 

 

 

* Die Filmbilder sind unter Verleiher des Films durch das Urheberrechtsgesetz geschützt